hand auf die wange legen / findet der mann mich nett?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ja, er findet dich nett. Aber das ist nicht die ganze Erklärung für sein Verhalten. Seine Geste drückt Zärtlichkeit aus, ist also unangebracht. Wenn du ihn gewähren lässt, ist es gut möglich, dass er bald einen Schritt weiter gehen wird: mit einem 'harmlosen, freundschaftlichen' Klapps auf den Po z.B. - Sei dir über eines im Klaren: du bist es, der ihm die Grenzen aufzeigen muss.

isipisi2688 30.06.2014, 10:06

meinen sie wirklich? kann ich mir ehrlich gesagt kaum vorstellen.... :/

0

Wenn ein Mensch einem anderen die Hand auf die Wange legt...hier ein Auszug aus einem Text, der sich mit Körpersprache beschäftigt:

"Die Wangen

Die Wangen galten schon immer als Inbegriff von Schönheit, Unschuld und Bescheidenheit, was zum Teil auf die runden Bäckchen kleiner Kinder zurückzuführen ist. In unseren zärtlicheren Momenten beginnen wir mit der Hand die Wangen eines geliebten Menschen zu streicheln. Symbolisch ist die Wange der sanfteste Teil des menschlichen Körpers und auch jener Bereich, der am ehesten die wahren Gefühle des Menschen durchemotionsbedingte Verfärbungenpreisgibt."

Quelle: http://www.hausarbeiten.de/faecher/vorschau/95936.html

isipisi2688 30.06.2014, 09:57

ach so ok :)

0

Hand auf die Wange legen und tätscheln, das mache ich bei kleinen Kindern aber nicht bei erwachsenen. Ich weiß nicht wie Alt du bist, aber ich denke das er wenn er dir seine Hand auf die Wange legt, ganz anderes im Kopf hat.

Würde die Sache mit Vorsicht angehen.

Was ernstes vermute ich dabei nicht, ehr mal was für die Nacht.

Wobei ich niemanden etwas unterstellen möchte und nur von meinem Gefühl aus gehe.

isipisi2688 30.06.2014, 09:57

ich habe dahinter ehrlich gesagt gar nichts vermutet :/, dachte es wäre eine nette geste aber dachte frag mal nach :/.... meinste echt das er mit mir, wie sie sagen ins bett möchte? kann ich mir ehrlich gesagt kaum vorstellen, weil der ja sicherlich verheiratet ist und ich vieeeeel zu jung für ihn bin... ich bin 26

0
Tagwerker 30.06.2014, 21:14
@isipisi2688

ob er genau das will, oder ob er nur in Gedanken daran dachte, oder sich etwas dabei vorstellt, ist eine Vermutung. Kann ja auch sein das du ihn wirklich NUR an jemanden erinnerst. Abwegig ist das schon einer jungen Frau an die Wange zu fassen.

Das hat mich an eine Situation erinnert.

Wir waren auf einem Bauernhof und hatten Urlaub gemacht. Der Bauer Mitte fünfzig, hatte meiner Bekannten auch ständig an die Wange gefasst und nachher wollte er ihr etwas zeigen. Was das kann man sich denken, oder. Später stellte es sich raus, dass das es eine Masche war um vertrauen zu gewinnen um junge Frauen ins Bett zu bekommen.

Mag sein das ich mich täusche und ich diesem Mann unrecht tue, das täte mir an dieser Stelle auch leid, aber darum schreibe ich ja,

„Würde die Sache mit Vorsicht angehen.“

Das er verheiratet ist hätte keine Bedeutung, wenn er zu seinem Ziel kommen würde.

Wie gesagt will ich an dieser Stelle niemanden etwas unterstellen, nur die Situation lässt sowas vermuten.

Sei einfach nur Vorsichtig. OK?

0
isipisi2688 02.07.2014, 19:39
@Tagwerker

ja ok :), heute war er total komisch... hat einfach nur schönen tag noch tschüss gesagt :/. dann später war er wieder nett zu mir und hat mit mir gesprochen ( ohne mich zu berühren ) aber auch nur kurz :/. soll das jetzt ein zeichen von hass sein?

0
isipisi2688 02.07.2014, 19:40
@Tagwerker

das war sicher heftig für deine Freundin, hat sie es unbeschadet überstanden?

0

naja..ich würde es nicht wollen. der einzige der das recht hat sene hand in mein gesicht zu legen ist mein partner! . mir wäre es unangenehm,selbst wenn ihr euch shcon etwas kennt.esist sicherlich nicht bös gemeint,sondern tippe ml auf was leicht väterliches vielleicht. aber wäre bei mir ein no-go.

naja wenn er dich nicht mögen würde würde er das vermutlich nicht machen,

vielleicht erinnerst du ihn ja an irgendwen

isipisi2688 30.06.2014, 09:34

ja kann sein, vllt an seine kinder :) bzw tochter :)

0

Ja, er mag Dich.

Das macht er sicher auch bei seinen Haustieren.

Es ist eine besitzergreifende Geste, die man sich höchstens - wenn überhaupt - von seinen allerbesten Freunden/innen gefallen lassen sollte und vielleicht auch von seinen Eltern, falls man ein ausgezeichnetes Verhältnis zu ihnen hat.

Ich würde mir das von einem Fremden verbitten.

isipisi2688 30.06.2014, 09:36

ouhhh ok, also ich fand eig das es eine sehr nette geste ist :/... und ich kenne ihn ja auch nicht seit gestern :D

0

Du, wäscht der sich die vorher? nicht dass der das bei den Tieren macht und danach bei dir ? Das wäre mir unangenehm.

isipisi2688 30.06.2014, 10:15

bei welchen Tieren? er arbeitet in einem Freizeitpark :D.

0
FranjoII 30.06.2014, 13:38
@isipisi2688

Na, mit den Tieren Glück gehabt, aber im Freizeitpark gibst trotzdem ne Menge ungesundes Zeug Viren, Bakterien und so weiter, da sollte man sich immer gut die Hände waschen, und du weisst ja nicht, was der vorher gemacht hat!!!!

0
isipisi2688 30.06.2014, 15:59
@FranjoII

ach so, ja das stimmt natürlich :/ meistens bedient er aber ein Fahrgeschäft :).. aber sonst keine Ahnung was noch zu seinen aufgaben gehört :/.

0

Ich finde das total unangebracht. Ich würde mir nicht von irgendjemandem ins Gesicht fassen lassen, egal wie es gemeint ist. Man muss doch seinen Gesprächspartner bei einer Unterhaltung nicht anfassen.

Was möchtest Du wissen?