Hamsterrasse erkennen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Chinesische Streifenhamster und Dsungarische Zwerghamster sind verschiedene Hamsterarten, Rassen gibt es bei Hamstern nicht.

"Chinesen" und andere Zwerghamsterarten unterscheiden sich deutlich. Nicht so leicht zu unterscheiden sind Dsungaren und Campbells wenn sie die typische Fellfärbung der Wildform aufweisen, zumal Dsungaren eh fast immer genetische Hybriden sind.

Hier findest Du eine Übersicht über die verschiedenen Zwerghamsterarten:

www.diebrain.de/zw-infozwerg.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Wenn du diese verschiedenen Arten (Rassen gibt es nicht) mal bei Google eingibst, wird dir als erstens auffallen, dass der Schwanz von Chinesen viel länger als der von den Dsungaren ist. Zudem sind die Dsungaren etwas pummeliger, der Chinesische Streifenhamster hingegen ist sehr dünn aufgebaut. 

Die Chinesischen Streifenhamster (bzw. Zwerghamster) sind auch die einzigen Hamster, die richtig klettern. Dsungaren sind Bodenbewohner. 

Vom Gewicht her sind die Chinesen außerdem ca. 10 Gramm leichter.

Liebe Grüße,

HamsterKnowHow


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Der chinesische Streifenhamster ist etwas größer als der dsungarische Zwerghamster und hat einen längeren Schwanz. Er wirkt auch schlanker als der dsungi.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?