Hamsterkägig selber bauen, was brauche ich!?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Super maße :D

  1. Osb ist am einfachsten. 40cm sollten vorne zu sein damit er buddeln kann.

  2. ja wäre fürs holz besser. pipi ist schon ein wenig agressiv. mehrmals mit dem spielzeuglack drüber und die kanten von innen mit auquariumsilikon versiegeln.

  3. theoretisch kannst du leisten von innen drüberkleben.

  4. Hänge eine tageslichtlampe vor dem käfig auf um tag und nacht zu simulieren. bin mir nicht sicher ob es ihn sonst verwirrt wenn es nur dunkel ist.

  5. nimm ein blatt und zeichne vor wie es aussehen soll. daneben schreibst du die maße. zum schluss schreibst du obendrüber in einer schönen liste wie oft du was brauchst.

lädst du auch ein bild hoch wenn es fertig ist? würd mich nämlich interessieren.

  1. OSB Platten
  2. Die sind idr. mit Klarlack lackiert, kannst auch nochmal mit Klarlack drüber.
  3. Silikon um den Rand. 4.Tageslicht reicht und sollte auch genügend vorhanden sein.
  4. OSB Platten in deinen Maßen, Schrauben, Scharniere für die Tür, Silikon, Volierdraht.

Dankeschön !

Nur, der Käfig soll in einem Kellerraum gebaut werden, da Hamster ja Ruhe mögen und sowieso nur nachts tätig werden ... also wie solle man des mitm Licht machen ohne das die Hamster sich verbrennen, oder ich :-)

Gruß Simon

0
@miau88

Hab von Hamstern jetzt nicht so die große Ahnung, welches Licht die brauchen usw. wenn die mit Neonlicht zufrieden sind ist das ja kein Problem da die kaum Wärme entwickeln. Aber das solltest du lieber in einer Zoohandlung erfragen.

0

Hamster nagen, ich würde auf keinen Fall Holz nehmen...! Denn dann könnte es passieren, das Du Deinen Hamster irgendwo in der Wohnung findest... :) ich habe die Erfahrung vor vielen Jahren auch gemacht. Er hat im Bettkasten die Bettdecken zerknabbert. LG

Deswegen möchte ich das Holz ja lackieren ...

0

Hört sich gut an ,nur das Holz ,den Hamster nagen gerne alles klein,Licht braucht eigentlich kein Hamster nur das natürliche Licht.Das mit den Antackern würde mir da was anderes einfallen lassen.Aber im grossen Ganzen hört sich das alles prima an,da wird sich der Hamster freuen.

Was möchtest Du wissen?