Hamsterkäfig richtig säubern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Freunde sollen bitte keine weiteren Mühen in die Reinigung des Käfigs stecken.

Ein Gitterkäfig, selbst wenn der wirklich "riesig" sein sollte (d. h., mehr als 120cm x 60cm Grundfläche), eignet sich nicht zu Hamsterhaltung weil man nicht tief genug einstreuen kann (mindestens 30cm Streutiefe, zumindest in einem Teilbereich des Geheges) und weil das Gitter für den Hamster eine nicht zu unterschätzende Verletzungsgefahr darstellt.

Als Hamstergehege eignet sich so richtig gut ausschließlich ein Aquariengehege oder etwas Vergleichbares ab 120cm Länge.

Gebrauchte Aquarien findet man oft sehr günstig, manchmal sogar geschenkt, z. B. auf ebay-Kleinanzeigen.

Sehr gut ist ein Verbund aus zwei Aquarien mit je 1m Länge (zwei 1m-Aquarien sind gebraucht meist deutlich günstiger als ein großes und vor allem deutlich leichter zu transportieren):

Wie man zwei Aquarien verbinden kann, kannst Du hier sehen:

hamstergehege.blogspot.de/search/label/Aquarium

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry aber gitterkäfige eignen sich überhaupt nicht für die Haltung von Hamster . Egal wie groß er ist , irgendwann wird er am Gitter hoch klettern und sich vielleicht verletzten oder er wird nerviges gitterknabbern anfangen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?