Hamsterkäfig gestalten

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zur Einrichtung -2 Häusschen ( ein kleines als Futterbunker und ein größeres zu schlafen) -Ein größes Laufrad (bei zu kleinen biegt sich der Rücken von dem Hamster zu sehr und es kann zu Rückenproblemen kommen vorallem bei größeren Rassen wie dem Goldhamster) -Ein Sandbad mit Chinchilla Sand

Die Höhe ist wirklich gefährlich mein Hamster ist auch oft hinuntergefallen aber man kann da denke ich nicht viel gegen machen außer dickes Einstreu zu legen :) !

Du kannst ganz oben essen hin packen und eine in eine Etage ein laufrat ein HÄusschen und dann ganz unten eine Nagetierrolle die kriegst du ihn Teddy für 4 Euro die kannst du ganz unten hin packen wäre ein Tipp

Erstmal sollte bei einem Hamster, außer dem chinesischen Streifenhamster der Käfig niemals drei Etagen haben, denn gerade Goldhamster sind schlechte Kletterer. Wichtig ist es, dass das Gehege für einen Goldhamster mind. 120x50x50 cm groß ist. Hamster legen in der Natur sehr viele Kilometer zurück und das sollte in der Haltung zuhause berücksichtigt werden.

Gut ist schonmal das du eingesehen hast, dass der Kauf des Käfig´s blöd war :D Such dir in den Kleinanzeigen gebrauchte/undichte Aquarien in der oben genannten Größe. Die bekommst du für wenig Geld und manchmal sogar geschenkt. Ich nehme auch an, dass der Käfig nicht mal eine Grundfläche von 100x50cm hat, oder?

Bitte besorg dem Hamster ein größeres zuhause, sonst wird er bald auch mit dem Gitternagen anfangen, welches ein Zeichen ist, dass das Gehege zu klein ist. Ach ja, auch gibt es Goldhamster die gerne buddeln, in einem Käfig wird es dir nicht möglich sein 20-30cm einzustreuen, noch ein Grund für das Aquarium.

Bitte lese hier nochmal nach was ein Hamster braucht und was er nicht braucht. www.diebrain.de

Solltest du noch weitere Fragen haben oder mal Bilder von meinen Hamsterheimen sehen wollen, kannst du mir auch gerne eine PN schicken.

AquilaRapax 29.10.2012, 22:27

Du kannst den Käfig auch zurück geben und von dem Geld dann ein Aquarium kaufen, ich nehme an du hast den Käfig noch nicht so lange.

0

Wichtig ist eine große Grundfläche (min. 1qm) und eine große einstreuhöhe (min. 25cm), sowie ein großes mehrkammernhaus und ein laufrad (30cm dm).

AquilaRapax kann dir bestimmt noch tolle tipps geben :)

AquilaRapax 29.10.2012, 22:28

Danke Gurkenfresser =)

0

Nein das war nicht gut durchdacht ein Käfig sollte eine Mindestlänge von 100 cm haben ,am besten du versuchst den Käfig umzutauschen,wenns möglich ist.

Keine Sorge, der Hamster weiß was er tut :) Ich mache mir mehr Sorgen, weil das Tier unschuldig im Gefängnis sitzt. Hol ihn so oft wie möglich raus!

Was möchtest Du wissen?