Hamsterkäfig - auf die Etagen einstreu geben?

Raue seite - (Hamster, Holz, Haltung) Glatte seite - (Hamster, Holz, Haltung)

3 Antworten

Was für ein Käfig ist das denn überhaupt?

Gitterkäfige sind ungeeignet da man nicht tief genug einstreuen kann und wegen der Verletzungsgefahr durch das Gitter. Zumindest in einen Teilbereich des Geheges gehört ein Tiefstreubereich mit mindestens 30cm Streutiefe.

Hamster sind Bodenbewohner und Wühler, sie brauchen Fläche (mindestens 100cm x 50cm). Kleine Etagen können zusätzlich angeboten werden um den Wassernapf und das Sandbad daraufzustellen.

Was für einen Hamster hast Du denn?

Ich biete allen meinen Hamstern zwei Sandgefäße an (oder einen Sandbereich und ein Gefäß). Die Goldhamster nutzen alle eines der Sandgefäße als Toilette, bei den Zwergen hatte ich gelegentlich mal einen Wildpinkler oder auch einen, der sein Laufrad als Klo benutzt hat.

Wenn Du einen Goldhamster hast, stelle auf die Etagen mindestens ein Sandgefäß.

Anstatt Streu kannst Du die Etagen auch mit Hanfmatte auslegen. Manche Hamster zupfen sich darau ein Nest zurecht.

Tu die glatte Seite nach oben, die lässt sich besser abwischen falls das mal notwendig sein sollte.

Ich habe auch einen Hamster mit einem 'Etagenkäfig' und ich mach nie Einstreu auf die Etagen. Das würde ja nur seitlich durch die Gitterstäbe rausfallen! Ich denke Flecken lassen sich sowieso nicht vermeiden. Ich habe z.B. dummerweise die Wasserflasche über eine der Etagen gehängt, damit das Streu unten in der Schale nicht nass wird und anfängt zu Schimmeln oderso. Durch das manchmal raustropfende Wasser ist das Holz aber leider leicht aufgeweicht und faulig geworden :( kann ich also nicht so empfehlen. Was die Ober- und Unterseite betrifft: Ich würde die glatte Seite nach oben machen, dann kann man sie besser abwischen, falls der kleine Freund doch mal beschließt in luftiger Höhe zu piseln. Ich hoffe ich konnte dir helfen,

LG CharlyFragt

Ersetze die Wasserflasche durch einen Napf, den Du auf eine kleine Fliese stellst. Dann hat sich das Tropfproblem erledigt.

Flaschen sind sowieso nicht empfehlenswert da sie zu einer unnatürlichen Trinkhaltung zwingen und sich das Röhrchen schwer reinigen lässt.

Gitterkäfige sind für die Hamsterhaltung ungeeignet da man keinen Tiefstreubereich (mindestens 30cm Streutiefe) rein kriegt und durch das Gitter erhebliche Verletzungsgefahr für den Hamster besteht. Zudem sind, bis auf ein einziges Modell, alle mir bekannten Gitterkäfige zu klein.

1

danke für die antwort :) Ja ich denke die glatte seite ist besser zum sauberhalten.

0

Ich rate von Etagen komplett ab. Hamster sind Bodenbewohner und Wühler, sie brauchen viel Fläche (min. 100 x 50 cm Grundfläche, wirklich gut einzurichten wird es erst ab 160 x 40 cm) und tiefe Einstreu (min. 30 - 40 cm).

Aus dem Material, das du da zeigst, würde ich auch keine Etagen anbieten. Er kann es annagen, und das sieht nicht so aus, als wäre das sonderlich gesund. Dann doch lieber Echtholz oder Pappelsperrholz zum Beispiel, kein Nadelholz.
Daraus kannst du kleine Ebenen bauen, für das Laufrad und den Wassernapf zum Beispiel, Dinge, die nicht unterbuddelt werden sollten halt.

Wenn der Hamster dazu neigt, auf solche Ebenen zu pinkeln, kannst du Hanfmatten darauf legen und diese antsprechend ab und an wechseln.
Die meisten Hamster nehmen jedoch eine Keramikecktoilette mit Chinchillasand gut an, wenn man sie in eine Kammer des Mehrkammernhauses stellt, denn Hamster pinkeln auch in der Natur geschützt in ihrem Bau in eine Kammer.

Ich rate jedenfalls dazu, wen vom Gitterkäfig mit Etagen zu gehen und hin zu einem Aquariengehege mit Gitterabdeckung, viel Fläche und tiefer Einstreu.
Schau dich mal auf hamstergehege.blogspot.de um.

gutes Hamstergehege aus zwei Aquarien - (Hamster, Holz, Haltung)

Ich finde es wirklich erschreckend, dass in den Tiergeschäften Gitterkäfige angeboten werden, meist auch richtig stark unter dem Mindestmaß. Ich habe mich davon blenden lassen und habe mir einen Gitterkäfig zugelegt. Eine freundin von mir hat allerdings auch einen gitterkäfig für ihren Hamster (Zwerghamster) und sie und ihr hamster haben damit noch keine Probleme gehabt.

Muss ich jetzt wirklich ganz unbedingt auf ein Aquariumgehege umsteigen? Oder reicht es wenn ich den Gitterkäfig so einrichte das alles passt?

0

Fussmassage von Freund

Hallo ihr Lieben, mein Freund, wollte mir neulich schon zwei mal nach dem Spatzieren eine Fussmassage geben, doch ich schähme mich, das anzunehmen, da ich sehr raue, hornhautige Sohlen habe. Wie soll ich ihm das erklähren, ohne ihn zu beleidigen? LG Sabine

...zur Frage

Verbesserungen für mein Zwerghamstergehege?

Ich habe es eben eingerichtet, er ist schon fleißig am buddeln :) Was kann ich besser machen? Bin für Tipps dankbar!

...zur Frage

Hamsterkäfig Artgerecht? Groß genug?

Hallo, Ich habe ein Stall mit den Grundmaßen 113x60x54. Er ist aus Holz, hat möglichkeiten das Einstreu hoch einzustreuen und ist mit drei großen Etagen unterteilt. Meine fragen:1. Artgerecht? 2. groß genug für einen Mittelhamster? Oder würdet ihr doch lieber einen zwerg halten? LG

...zur Frage

Kann ich einen Hamsterkäfig als Rattenkäfig benutzen?

Heii Leute,

Ich habe noch einen alten Goldhamsterkäfig mit den ungefähren Maßen

35cm X 35cm X 80 cm. Der Käfig hat drei Etagen mit viel Spielzeug;)

Kann ich dort zwei Ratten halten (vielleicht auch drei?). Ich würde sie auch oft rauslassen damit si egenügend auslauf bekommen.

Wäre nett, wenn ihr mir euere Argumente schriebt:)

Lg Katha

...zur Frage

Frage an alle , die Ratten haben!

hej Leute ((: , ich wollte mal fragen , was ihr für ein Untergrund für euren Rattenkäfig benutzt ? Also ich benutze dieses kleintierstreu aus solchen holzspänen glaube ich :D aber das stinkt immer so schnell also wollte ich mal fragen , was ihr so benutzt ? oder was man dagegen tun könnte , oft genug misten tu ich ja schon ;)

Danke ((:

...zur Frage

Rattenkäfig Einrichtung

Ich Habe zwei Weibliche Farbratten und meine Käfigeinrichtung WAR aus Holz da die eine Ratte die Toilette benutzt und die andere einfach da hin pinkelt wo sie gerade ist!

Jetzt möchte ich die Etagen gegen diese Grossen Meerschweinchen Klos austauschen mit dem Deckel da Heu,Stroh usw. reingeben und die dann als etagen benutzen !

Welche Guten Erfahrungen habt ihr mit eurer Einrichtung gemacht??? Habt ihr Vorschläge??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?