Hamsterfutter für Zwerghamster?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde spezielles Futter für Zwerghamster kaufen. In Mittelhamsterfutter sind zum Teil Bestandteile, die zu Diabetes führen können. Hier sind gute Webseiten, wo du gutes Hamsterfutter kaufen kann:

https://www.mixerama.de/ (Mixerama)

https://futterparadies.de/ (Futterparadies)

https://www.futterkraemerei.com/ (Futterkrämerei)

https://steppenlemming.at/kategorie/h... (Steppenlemmings)

https://www.rodipet.de/shop/ (Rodipet)

https://www.samtpfoetli-shop.ch/ (Samptpfötlishop-Dieser Shop ist vorallem für die Schweiz!)

Du solltest dein Futter nicht von einem Zooladen kaufen.

Wo kommt denn der Zwerghamster her? Was für eine Trinkmöglichkeit hast du gekauft (Napf/Trinkflasche)? Wie gross ist das Gehege? Welche sonstige Einrichtung hast du gekauft?

Zu deiner Frage:

Was hast du für Futter eingekauft? Das Industriefutter was man kaufen kann ist absolut nicht Artgerecht. Lies dich bitte über gesunde Ernährung ein: https://www.hamsterbacken.com/gesunde-ern%C3%A4hrung/zwerghamster-ern%C3%A4hrung/

Habe den Hamster von einer lieben Züchterin, mit der ich jetzt ca 3 Wochen in Kontakt bin. Für meinen Zwerghamster habe ich einen Napf zum trinken gekauft, mit 1 cm Höhe. Das Gehege hat eine Grundfläche von 1 qm. Ich habe zwei Unterschlüpfe für ihn, ein Hamsterrad mit 29 cm durchmesser und ein Sandbad. Ich habe mich sehr gut und schon lange über die Haltung informiert, weiß auch dass das Futter hier nicht artgerecht ist. Ich habe Löwenzahnblätter und Gänseblümchen gepflückt, frische Kräuter die der Hamster essen darf, getrocknet. Trotzdem braucht er nun ja doch auch neben diesen Kräutern und Mehlwürmern ein "Hauptfutter". Habe beim Kauf darauf geachtet dass kein Obst und kein Zucker, etc im Futter ist. Gibt es sonst deinerseits irgendwelche Empfehlungen für Futter? Wäre sehr hilfreich, danke.

1
@lisamarie12344

Super, dass du dich so toll informiert hast, Hut ab! Das macht (leider) nicht jeder. In Sachen Futter: lies dir mal die Website die ich verlinkt habe durch, der Hauptteil der Nahrung ist Grünfutter. So ein Industrie Futter braucht wirklich kein Hamster. Da steht auch genau geschrieben, was in einem Trockenfutter drin sein soll (unter Zusammensetzung Trockenfutter).

0

Was möchtest Du wissen?