Hamsterbacken & Schmerzen wie loswerden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am besten gehst du mal zum Arzt und lässt überprüfen, ob du eine Entzündung der Ohrspeicheldrüse hast.

Ich schätze mal, dass es sich bei deiner Essstörung um Bulimie handelt? Durch das ständige Erbrechen wird die Ohrspeicheldrüse durch die Säure gereizt, sodass sie extrem anschwillt. Wenn du zu wenig trinkst, können sich kleine Kristalle ablagern, die die Ohrspeicheldrüse verstopfen. Da du aber schiderst, dass du vermehrt Speichelbildung hast, ist das eher unwahrscheinlich. Du solltest die Wange kühlen und sie sanft von außen "ausstreichen" (vom Ohr zum Kinn), saure Drops und/oder saure Gurken, Kaugummi kauen hat mir geholfen. Falls es nicht besser wird und du evtl Fieber bekommst, würde ich zum Arzt gehen. Es könnte Pfeifferesches Drüsenfieber oder evtl Mums sein, falls du nicht dagegen geimpft bist.

Ich erbreche mich nicht, ich stopf mich nur voll...

0
@KuddelMuggel

Dann hast du vielleicht einen Speichelstau? Ich würde es abklären lassen beim HNO!

0

Kann es sein, daß Du einen Weisheitszahn bekommst?
Es kann aber auch sein, daß du ein Problem (Entzündung) an einem Zahn hast.
Es kann sein, daß....... Es gibt mehrere Möglichkeiten für Deine Beschwerden.
So oder so, Du solltest heute Dich beim ZA, zumindest bei Deinem Hausarzt vorstellen, bevor Du evtll. schlimmere Beschwerden bekommst.

Was möchtest Du wissen?