Hamster vs Mikrowelle

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ja, das stimmt... spätestens dann wenn es ihn in die Luft jagt werdet ihr es merken (ist kein Scherz, eier, Lebewesen explodieren in der Mikrowelle) Meistens sind die so gut isoliert, dass da keine Strahlung nach aussen dringt, ansonsten, wenn ihr euch Sorgen macht, stellt ihn doch irgendwo anders hin

DasOle 24.11.2011, 15:33

und ist so eine normale mikrowelle dicht?

0
Biene862 24.11.2011, 15:35
@Kruemelchen12

Kruemelchen, genau das gleiche hab ich mir auch gerade gedacht... Warum macht man sich überhaupt die Mühe, eine vernünftige Antwort zu schreiben?

0
DasOle 24.11.2011, 15:38
@Biene862

tschuldigung, normalerweise habe ich höchstens eine antwort, wenn überhaupt und nicht so viele. im übrigen ist die doch informativ,

0
Biene862 24.11.2011, 15:52
@Kruemelchen12

@Kruemelchen:nein, ich habe leider keinen Hamster mehr. Aber ich hatte früher 2 mal einen, die waren toll!

0
Kruemelchen12 24.11.2011, 15:53
@Biene862

aachso. meiner ist im mai gestorben aber ich habe seit august einen süssen langhaar

0
Flupp66 24.11.2011, 20:49
@DasOle

Der Käfig kann auch niemals groß genug sein, wenn der dort steht...

0
Spongebobii 24.11.2011, 21:57
@Flupp66

leute das ist ein hamster, kein meerschwein , meine rist nicht der größte, es ist alles drin was es gibt und was er braucht ! und er fühlt sich pudelwohl !

0

Ein Mikrowellengerät ist so abgesichert dass nichts passieren kann. Nur wenn ein Laie so ein Gerät öffnet kann es sein dass die Sicherheitsfunktion nicht mehr gegeben ist. Ein Mikrowellengerät muss nach jeder Reparatur mit einem Spezialgerät auf Dichtigkeit überprüft werden um sicherzustellen dass keine Mikrowellen nach außen dringen können.

Es besteht auch in der Nähe eines Mikrowellengerätes keine Gefahr.

sorry , aber hamster sollten lieber in einer ruhigeren umgebung wohnen ! erstens , würde es ja auch stinken mit der zeit und in der küche ist es erst recht dumm.. zweitens , ist es in der küche laut und für den Hamster ist das nicht gut . . . wenn es zu laut ist werden sie gestresster und dadurch --> tod.ich habe auch einen hamster und es ist echt besser ihn woanders hinzustellen.

hoffe konnte helfen (:

DasOle 24.11.2011, 15:35

auch danke

0

Keine Ahnung, ob die Mikrowelle dem Hamster schadet, der Käfigstandort in der Küche aber ganz sicher! Wenn in der Küche gekocht wird, ist der Hamster dem Wasserdampf=Feuchtigkeit ausgesetzt und wenn dann auch noch gelüftet wird, muss er auch noch die Zugluft aushalten. Davon kann ein Hamster sehr schnell krank werden! Außerdem werdet ihr wahrscheinlich auch tagsüber in der Küche hantieren und dabei den nachtaktiven Hamster in seiner Ruhephase stören! Also such dem Hamster ein ruhiges Plätzchen in einem anderen Zimmer!

Biene862 24.11.2011, 15:34

Noch eine Frage zum Käfig: Was hat der für Maße? Wenn er so locker auf die Arbeitsplatte in der Küche passt, hat der doch bestimmt keine Grundfläche von 100x50 cm...?

0
DasOle 24.11.2011, 15:34

danke

0
Flupp66 24.11.2011, 20:49
@DasOle

100mm vielleicht ... aber ich kenn keine Arbeitsplatte die 180cm breit ist...

0

Ein Hamster hat in der Küche gar nichts zu suchen! in der Kuche ist es meistens bzw. immr laut, Hamster sollten ruhig schlafen können, außerdem können diese Tiere auch stinken, oder haare lassen, auch nicht gerade appetitlich in der Küche..

Bitte einen anderen Platz,neben der Mikrowelle finde ich nicht gut,

Ähm ich glaube, die Frage ist falsch angekommen:

Ich habe nicht den Standort Küche angezweifelt, sondern neben der Mikrowelle.

Was möchtest Du wissen?