hamster trinkt aus angst oder stress?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Auf keinen Fall das Wasser wegnehmen. Gerade wenn er Durchfall bekäme, bräuchte er dringend Flüssigkeit!

Wie alt ist er? Mit wie viel Wochen wurde er von der Mutter getrennt?
Wenn er Durchfall bekommen sollte, gehst du bitte sofort zum Tierarzt.

Was fütterst du? An neue Sorten Gemüse solltest du ihn ganz langsam mit kleinen Stücken gewöhnen. Auch Trockenfutter nur langsam umstellen, falls du ein anderes geben möchtest als er beim Züchter bekam.

Hier noch Infos zu Durchfall, falls er wirklich welchen bekommen sollte:
http://diebrain.de/hiext-durchfall.html

Es kann aber auch erstmal ganz normal sein. Er ist noch neu bei dir, hatte gerade Umzugsstress etc. Bei einem Teddy solltest du Durchfall recht schnell bemerken. Das dürfte dann am Po kleben.

girly123456789 31.03.2012, 20:37

okay, danke. Ich füttere zunächst nur das futter von der züchterin. er wurde mit 28 tagen von der mutter getrennt. soll ich dann heute wenn er wach ist in sein nest schuen ob er durchfall hatte? Das könnte schwierig werden, weil er schläft in einem klopapierhaufen hinter dem laufrad, ich müsste dann sein ganzes nest zerstörn und er verschwindet immer sofort dadrin wenn er mich sieht...

0
Rechercheur 01.04.2012, 12:36
@girly123456789

Beim Teddy solltest du das eigentlich ziemlich schnell am Po sehen, denke ich. Das lange Fell ist ja recht gut dazu geeignet, dass Durchfall dort hängen bleibt.

Hmhm. Mit 32 Tagen nach Geschlechtern trennen, aber erst mit 6 - 8 Wochen ganz einzeln setzen. Wenn sie also nach den 28 Tagen noch als Kerlsgruppe zusammen waren, sollte das einigermaßen ok gewesen sein.

0

lass das wasser auf jeden fall da und sorge dafür das es auch nie alle ist es könnte sein das dein hamster diabetis hat das gibt es bei menschen und bei tieren. meine schwester hat auch diabetis du solltest mit deinem hamster zum tierartzt und ihn untersuchen lassen denn sollte er wirklich diese krankheit haben stirbt er wenn nicht die notwendige behandlung stattfindet. das meerschwein meiner freundin ist an diabetis gestorben. es hat total viel getrunken und gefressen und hat immer weiter abgenommen. meine freundin ist aber nicht zum tierarzt gegangen und das meerschwein ist jetzt leider tot

girly123456789 31.03.2012, 18:09

okay, ich wart aber lieber noch etwas ab, ich hab ihn erst seit gestern und will ihm nicht gleich wieder den stress einer autofahrt antun...

0
Rechercheur 31.03.2012, 20:33

Diabetes kam bei Goldhamstern noch nicht vor. Einige Zwerghamserarten neigen dazu. Goldhamster jedoch nicht.

Diabetes beim Hamster kann man selbst feststellen mit Combur-Teststreifen aus der Apotheke. Und machen kann man da dann nicht viel, außer das Futter umzustellen. Insulin in hamstergerechten Miniportionen gibt es nicht. Auch kann man einem Hamster kein Blut abnehmen.

Aber wie gesagt:
Goldhamster bekommen keinen Diabetes.
http://diabeteshamster.blogspot.de/p/gefahrdete-arten.html

0

das können wir dir hier nicht sagen geh auf jedenfall zum tierarzt!!

girly123456789 31.03.2012, 18:05

wiso, ich weiß doch nichtmal ob er durchfall hat

0
Kielerin1980 31.03.2012, 18:10
@girly123456789

dann guck nach ob er durchfall hat und wenn du sagst, dass bei der züchterin schonmal die tiere an wet tail gestorben sind, dann solltest du gerade deswegen zum tierarzt mit ihm! ich denke du willst deinen hamster noch lange haben, dann sei da lieber vorsichtig. nachher ist es dann sonst zu spät...

0
girly123456789 31.03.2012, 18:15
@Kielerin1980

okay, aber ich habe noch keinen kot von ihm gesehen, und sein nest möchte ich auch nicht gleich zerstören, vorallem glaub ich er schäft gerade...

0

du musst den hammster machen lassen,tiere wissen instinktiv was für sie gut ist. echte feldhamster können 10 jahre oder älter werden.

girly123456789 31.03.2012, 18:07

ist aber kein feldhamster

0
girly123456789 31.03.2012, 18:16
@eiermaier

ich hab ihn doch erst ein tag, da kann ich nicht gleich zum TA rennen, vllt ist das ja morgen auch anders, ich mach mir nur sorgen...

0
eiermaier 31.03.2012, 18:19
@girly123456789

solange das vieh es zum wasserspender schafft und wieder zurückläuft,dürfte es gesund sein. kranke hammer liegen in der ecke und machen gar nichts mehr.

0
girly123456789 31.03.2012, 18:39
@eiermaier

jetzt?! ÄHM ich bin 14, da kann man länger als bis um halb 7 aufbleiben ?!?!?!?!

0
eiermaier 31.03.2012, 19:15
@girly123456789

geh nachts ins bett und guck dir den hamster am tag an . ne 14 jährige,die nachts ihren hamster anguckt.?! und jetzt ist gut,saufende hamster sind gesund.!

0
eiermaier 01.04.2012, 08:03
@girly123456789

wer kauft sich nachaktive tiere? da kannste dir gleich regenwürmer kaufen.schlaugirly

0
eiermaier 01.04.2012, 10:17
@girly123456789

dann legst du dich heute nacht in den garten und wartest,dass die rauskriechen.mach doch mal mit dem handy ein video drüber und stelle es in you tube rein.

0
girly123456789 01.04.2012, 12:51
@eiermaier

hab kein youtube account, und wenn es nicht regnet, kommen die auch nich raus, und wenn es renet glotz ich lieber meinen hamsterstall an

0
eiermaier 01.04.2012, 17:06
@eiermaier

wenn du noch lange deinem hamsterstall anglotzt,kriegst du bald schielaugen

0

Ja wenn du sonst keine Auffälligkeiten bemerkst ,lass ihn trinken.Beobachte nur ob er auch Kot absetzt.

girly123456789 31.03.2012, 18:06

okay, mal schaun, bis jetzt hab ich keinen gesehen, aber vllt macht er ja unter dem klopapierhaufen in dem er sein nest hat auch sein geschäft...

0

Tierarzt. Passt dem kleinen zwar nicht, aber besser als ein toter Hamster.

Sollte er durchfall haben muss er trinken um den flüßigkeitsverlust auszugleichen

girly123456789 31.03.2012, 18:36

vllt hatte er ja nur durst, mein dad wird nicht begeistert sein wenn ich ihm sage wir müssen zum TA, ich werde ihm morgen noch beobachten, und wenn er da auch viel trinkt geh ich sicher zum ta ...

0
Gurkenfresser 31.03.2012, 21:05
@girly123456789

Nur die Jungs? ist deiner auch ein junge?

mit solchen erkrankungen kenn ich mich nicht so aus

0
girly123456789 31.03.2012, 22:15
@Gurkenfresser

ja, deswegen mache ich mir ja sorgen... ich habe vorhin die züchtering gefragt, sie meinte das er manchmal aufsteht um zu trinken. Er war vor einer viertel stunde draußen nud hat sich ganz normal benommen. vor mir ist er erst weggelaufen als ich mich bewegt habe :) ich hoffe dann mal er wird nicht krank :)

0
Rechercheur 01.04.2012, 12:33
@girly123456789

Hmhm. Mit 32 Tagen nach Geschlechtern trennen, aber erst mit 6 - 8 Wochen ganz einzeln setzen. Wenn sie also nach den 28 Tagen noch als Kerlsgruppe zusammen waren, sollte das einigermaßen ok gewesen sein.

0

Was möchtest Du wissen?