Hamster, Tierarzt

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hamster werden nicht geimpft.
Ein Tierarztbesuch kostet unterschiedlich viel, je nach Krankheit/Verletzung und Tierarzt. Mein Hamster hatte mal eine Warze am Fuß, da kostete die Behandlung plus Medikament für daheim etwa 16,- €. Eine Gebärmutterentfernung wegen Gebärmutterentzündung aber zum Beispiel wäre erheblich teurer, so eine OP mit Medikamenten etc. kann durchaus über 100,- € kosten.
Ein Geldpolster für Notfälle sollte man als Hamsterhalter also schon haben.

Hier findest du einen Thread, wo Hamsterhalter Tierarztkosten für verschiedene Behandlungen aufgeschrieben haben:
http://www.das-hamsterforum.de/index.php?page=Thread&threadID=121639
In dem Board findest du auch viele weitere tolle Infos über die Haltung, Futter, Zubehör, Gehege ... Da solltest du dich vor der Anschaffung gründlich informieren.
diebrain.de und hamstergehege.blogspot.de sind auch noch gute Adressen für Infos und Beispiele von guten Gehegen.
Den Hamster selbst holst du am besten in einer der Hamsterhilfen:
hamsterhilfe-nrw.de
hamsterhilfe-suedwest.net
hamsterhilfe-nord.de
hamsterhilfe-owl.de

Dankeschön, meiner Schwester hast du echt geholfen.

0

Das Problem ist, dass die Preise 1. auf den Tierarzt ankommen und 2. darauf, was der Hamster hat, wenn er krank ist. Wenn du Pech hast, ist er viel krank und du zahlst über 100 Euro pro Monat. In den meisten Fällen ist es nie so, aber man sollte sich nur ein Tier anschaffen, wenn man es auch bezahlen kann, wenn es öfter krank ist als der Durchschnitt. Impfungen brauchst du keine für den Hamster.

Du brauchst deinen Hamster überhaupt nicht impfen lassen. Ein Tierarztbesuch ist nur dann notwendig, wenn dein Hamster mal krank werden sollte. Dadurch können dann natürlich Kosten entstehen, die allerdings je nach Krankheit und Behandlung sehr unterschiedlich sein können. Vielleicht braucht dein Hamster aber auch gar keinen Tierarzt in seinem Leben.

Wie alt sind eure Hamster geworden und woran sind sie gestorben?

Habe selbst einen 1jährigen weißen Goldhamster - zu ¼ Teddy Hamster mix mit schwarzen Augen.

Mein Hamster ist zum Glück gesund und hoffentlich soweit glücklich, wie es für ein Tier in Gefangenschaft möglich ist.

Möchte nur wissen welche Krankheiten für Hamster bes. gefährlich und häufig sind.

Danke schon mal für eure Antworten :)

...zur Frage

Was hat der Hamster?

Das ist der Hamster einer Freundin, sein Auge hat geblutet  was kann man da machen und was hat er ?(er ist fast 2 Jahre alt)

...zur Frage

Was ist besser Hamster oder Rennmaus?

Ich wollter mir ein Hamster zulegen aber ich finde Rennmäuse auch sehr niedlich jetzt ist meine Frage was ist leichter von der Haltung und welches von beiden hat höhere kosten ihm Monat und wie viel muss mann ca rechnen bei einem Tierartzt besuch ?

...zur Frage

Was kostet der Tierarzt für ein Hamster

...zur Frage

wie oft und viel kostet es eine maus vom tierarzt untersuchen zu lassen

hey leute

wisst ihr wie oft man mit mausen (einzahl=maus) zum tierartzt muss und wie viel es kostet

...zur Frage

Darf ich meinen Hamster rauslassen, wenn er Milben oder Hautpilz hat?

Ich war mit meinem Hamster (weibchen) bei der Tierärztin und sie hat festgestellt, das mein Hamster Milben oder Hautpilz hat. Daraufhin haben wir eine kurze Milbenbehandelung gemacht, denn es geht nicht beides auf einmal. Aber nun würde ich sie auch gerne wieder mal ein bisschen im Zimmer laufen lassen, damit sie ein bisschen Auslauf hat. Jetzt weiß ich aber nicht ob ich das darf. Ich habe Angst, dass sie sich wieder etwas zuzieht. :S

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?