Hamster quieckt und atmet die ganze zeit schwer?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das kann z. B. eine Atemwegsinfektion sein.

Falls die Geräusche nicht durch das Atmen selbst entstehen, kann er auch Schmerzen, z. B. durch eine innerere Verletzung, haben.

Ich hoffe, Du warst mit dem Hamster mittlerweile bei einem hamsterkundigen Tierarzt.

Wenn dein Hamaster sich dazu noch ausstreckt und über eine ausgeprägte Nackensteifigkeit verfügt, hat er warscheinlich Hirnhautentzündung und war ein Versuchstier, daß dann im Zoohandel verkauft wurde. Mußten deine Eltern was unterschreiben, daß der Tierladen nicht haftbar ist ? Dann ist es sehr vermutlich sowas in der Art. Ich würde den Hamster untersuchen lassen vielleicht... zumindest gucken lassen was er hat, wenn der Tierarzt wieder aufhat. Wünsche dem armen Kerl gute Besserung soweit möglich.

LG Heart900

Ich hatte mal ein Kaninchen gehabt, dass ähnlich wie dein Teddy Hamster unmittelbar vorm Sterben solch eine Schwierigkeit beim Atmen hatte. Am Besten ist es, wenn du zu einem Tierarzt gehst, sollte es nicht aufhören. Auch das Alter des Hamsters kann etwas damit zu tun haben, denn Hamster werden ja im Normalfall nicht sehr alt! Wenn es dich beruhigt, kannst du ja versuchen mal das Fenster aufzumachen und Ihm frisches Wasser & Futter nachzureichen.

Lg, Einzelgaenger

Geh ganz schnell zum Tierarzt

Anstatt gleich zum tierarzt zu gehen, erstmal auf gutefrage.net

Bring ihn bitte zum Arzt

GrauS28 25.02.2015, 05:43

genau! möglichst schnell den nächsten Tierarzt mit Notdienst aus dem Internet/Telefonbuch suchen und hin da.

0
sophie214444 25.02.2015, 05:46

das problem: ich wohne aufm land und hier gibt es nur grad mal 2 tierärtze und die würden den ja nie behandeln weil er ja zu klein ist und die da ja eh nix machen können.. hatte schonmal das problem

0
hiibg08 25.02.2015, 05:48

Sie müssen ihn behandeln

0
sophie214444 25.02.2015, 05:50

ok. Dankeschön für die Schnellen Antworten ;)

0
Fragenmagnet 25.02.2015, 13:45

Wenns Geld stimmt kommen die auch raus, sogar für Einzeller.

0

Wahrscheinlich erkältet. Schnell zum Tierarzt!

Was möchtest Du wissen?