Hamster oder Ratte halten?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

Ratte 53%
Hamster 46%

12 Antworten

Ratte

Hamster sind nachtaktiv, du musst sehr fest schlafen, um nicht geweckt zu werden. meine schwester hat mal bei einer freundin mit HAmster übernachtet und hat kein Auge zu getan, da der sooo laut war.Ratten werden auch zutraulicher, ich kenne einige leute, die selber welche haben. Sie werden nicht gebissen könen mit ihnen spielen... all sowas

Außerdem finde ich persönlich hamster langwelig, was genau können sie machen?

Ratten können mehr :)

Da hast du eig. vollkommen recht :) ich glaube ich werde wieder ratten nehmen Oo

0
Ratte

Finde Ratten auf jeden Fall spannender :-) Vor allem weil man ja immer mindestens 3 (!!! Ratten sind RUDELtiere!) haben muss und die dann zu beobachten ist richtig toll. (Wenn meine spielen, dann drücken sie sich immer gegenseitig mit dem Hintern gegen die Wand^^) Aber das Argument, dass Ratten besser sind, weil Hamster ja nachtaktiv sind.. Naja also meine Ratten sich auch nachts am aktivsten. Nen Rattenkäfig brauchst dir echt nicht ins Schalfzimmer stellen, da wirst du auch keinen Schlaf bekommen.

Hamster

ich denke hamster wäre besser:

-sie leben von natur aus allein, bis auf die paarungszeit, also brauchst du nu einen kaufen -sie sind zwar nachtaktiv, aber du kannst sie sehr leicht trainieren, dass sie das nicht sin indem du sie jeden tag raus holst, bis sie kapieren dass sie es selbst sollen -sie sind so knuffig <3 :)) :D

ich hab mal ne frage: hattest du schon mal n hamster? weil ich wissen möchte, ob man den hamstern eine "Uhr schenken" kann, d.h. dass sie nicht mehr nachtaktiv sind

0

Da wir nichts über deine derzeitigen verhältnisse wissen , ist es schwierig.

Also hamster sind nachtaktiv, das heißt ja du siehst ihn nicht so viel.

Ratten wollen meistens bespaßt werden und dafür brauchst du halt viel zeit

Hamster

Natürlich Hamster ,habe selber welche ,und die Tiere sind wirklich nicht anspruchsvoll.

Hamster

sie sind niedlich und können einzelnd leben :)

Ratte

Also ich bin für Ratten, weil Hamster nachtaktiv sind und ich weiß nicht ob das so toll ist. Und Ratten finde ich einfach niedlicher.

Ratte

du musst ratten mindetstens zu 2. halten. ratten sind sehr anhängllich und auch sehr süße und schlaue tiere. das schlechte an beiden tieren ist: hamster und ratte sind leider nachtaktiv :(

Ratte

Ich selbst bin für Ratten lies mal auf diebrain.de nach ;)

also Ratten brauchen viel beschäftigung und aufmerksamkeit.

RATTEN!!! Ich find Ratten interessanter als Hamster und außerdem: Hamster muss man alleine halten und Ratten nicht, deshalb kann man Hamster auch nie miteinander kuscheln sehen, sich gegenseitig putzen sehen, ... . Und ich glaube Ratten sind die intelligentesten Kleintiere :) (oh nein! Ich hab vergessen abzustimmen... Egal, ich stimme einfach bei einer neuen Antwort ab)

Hamster

Bin nicht so der Rattenfan...

Was möchtest Du wissen?