Hamster kratzt sich ziemlich oft.

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo zzirGrizz, das ist normal er putzt sich =)! Du solltest aber zur Sicherheit nachschauen in seinem Haus bzw Schlafplatz ob da Milben oder ähnliches sind... Erkennt man an den kleinen Punkten ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zzirGrizz
28.03.2012, 17:06

Danke, werd ich machen ;D

0

du solltes mit ihm zum tierarzt gehen um einen milbenbefall oder einen pilz auszuschließen. das ist sehr wichtig da manche pilze auch auf den menschen übertragbar sind. der ta erklärt dir dann auch was du dann zu tun hast und gibt dir entsprechende medikamente für den kleinen lg =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weckst du ihn ständig auf? Das ist absolut ungesund für den Hamster und kann die Lebensdauer verkürzen, wenn man es zu oft macht. Stell dein Ego mal hinten an und lass das arme Tier ausschlafen.

Woher hast du ihn? Vielleicht hat er irgendwelches Getier im Fell, das ihn nervt.

Wenn er einfach nur verschlafen ist und er sich ein paar Mal durchs Fell fährt ist das normal, wie schönmachen für Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zzirGrizz
28.03.2012, 17:06

Ich wecke ihn nicht ständig, nur um ihn mal kurz zu sehen, da ich ja dann sehr lange weg bin =) Danke für die Antwort

0

Du dafst den kleinen kerl nicht wecken ,das jucken ist ganz normal das tun die meinen auch .Du kannst ja zur Sicherheit mal zum Tierarzt gehen mit den Kleinen.Meiner war gerade wieder heraussen und hat gefuttert ,und zwar an seiner Salatgurke da sind die ganz wild drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?