Hamster ist von ca.60 cm runter geflogen hat er sich verletzt?

2 Antworten

Wenn der Hamster kein verändertes Verhalten zeigt sollte es ihm soweit gut gehen. Sicher hat er sich arg erschrocken und vielleicht Prellungen. Kommt auch darauf an auf welchen Boden er gefallen ist (Fliesen, Teppich)

Aber solange er sich Putzt, rumknabbert und frisst, und auch sonst seinen normalen Hamsteraktivitäten nachkommt sollte soweit alles in Ordnung sein. Garantie kann ich dir aber leider dafür auch keine geben.

Als Tipp für die Zukunft: Hamster sind nicht unbedingt streicheltiere. Solltes du den Hamster dennoch zum überprüfen raus nehmen, setz dich mit ihm auf den Boden und wiege ihn auch auf dem Boden. Dann kann er nicht grob abstürzen.

hamster zeigen keine verhaltens änderungen! natürlich kann ihm was passiert sein

0

Wenn sie sich ganz normal verhält, hat sie sich vermutlich nicht verletzt. Behalt sie die nächsten Tage im Auge. Wenn sie sich doch plötzlich irgendwie "krank" verhält, zB nichts frisst, oder nicht zur gewohnten Zeit aufsteht etc. dann vielleicht doch zum Tierarzt.

Meine Hamsterdame war damals mal sogar aus 1,70 m auf einen harten Fliesenboden gefallen und sie hat nichts gehabt. Keine Ahnung, wie die das schaffen, aber vielleicht, weil sie so leicht sind.

Was möchtest Du wissen?