Hamster hat Angst was tuen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nur, weil vor ein paar Tagen jemand laut geschrien hat, versteckt sich ein Hamster nicht langanhaltend.

Da ist irgendetwas anderes faul. Vielleicht stimmen die Haltungbedingungen insgesamt nicht oder der Hamster ist krank. 

Ein Besuch bei einem hamsterkundigen(!) Tierarzt ist angebracht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur tagsüber? Weil normal solltest du ja wissen, dass sie nachtaktiv sind... Durch diesen einen Schrei kann dein Hamster aber nicht so lange verängstigt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo MagicMarcel, 

wie genau meinst du das mit dem Verstecken? 

Sieht ihr den Hamster gar nicht mehr oder geht zieht er sich bei eurer Anwesenheit zurück? Seit wann hast du denn deinen Hamster? 

MFG

Sesshomarux33

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?