Hamster hamstert sehr viel?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn du sie noch nicht als junges bekommen hast kann es sein, dass sie früher wenig zu essen bekommen hat und daher alles hamstern musste um nicht zu verhungern. Aber das ist doch nicht schlimm solange du ihr genug zu essen gibst.

Stimmt. Darüber hab ich noch gar nicht nachgedacht. Vielleicht haben ihre Geschwister ihr auch immer alles weggefressen? Danke für die Antwort.

0

Wenn dein Hamster in seinen Vorratsecken sehr viel Futter hat, kannst du die tägliche Ration etwas verringern. Wenn du merkst, dass der Vorrat rapide kleiner wird, solltest du sie wieder erhöhen. Seine Lager dürfen niemals leer werden. Wenn du mal Futter entfernst, weil es vielleicht zu stark verschmutzt ist, solltest du immer etwas neues Futter hinein geben in seine Vorratskammer.

Ein Hamster, der Angst hat, dass seine Vorräte verschwinden, behält viel oder alles Futter in den Backentaschen, solange es geht.

Allerdings hat mein Dsungare fast immer etwas Futter in mindestens einer Backentasche, obwohl ich seine Lager fast nie antaste. Aber nicht so viel, dass man es von außen deutlich sehen würde. Fühlen kann man es. Das ist also durchaus normal.

Das macht jerder hamster, das is normal für ein hamster sie lagern es später in ein ecke.(:

Dann ist Deine Dsungidame gesund. Es ist ein völlig natürliches Verhalten.

das macht jeder hamster, das wort kommt von hamstern, viele dingen erstmal verstauen.

Was möchtest Du wissen?