Hamster gräbt im Chinchillasand?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist natürliches Verhalten. Er wälzt sich wahrscheinlich auch auf dem Rücken hin und her - das dient zur Fellpflege und Parasitenabwehr. Alles gut ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lolidama
27.04.2016, 14:02

Ist mir bewusst! Er gräbt aber als würde er irgendwas suchen oder etwas hinterlassen will 

0

Der Hamster macht das, um Stress abzubauen, oder um sich zu putzen. Der Sand ist wie eine Fellpflege für den Nager. Ist also alles gut. 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?