Hamster etwas beibringen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ein Hamster hat ein ziemlich kleines Gehirn. Das hat nur wenige Gedanken. Fressen, schlafen, rennen, paaren, Nahrung bunkern. Nicht in dieser Reihenfolge.

Es wird nicht gehen. Er könnte vielleicht durch ein Labyrinth finden, wo am Ende Futter ist. Nach etwa 189 Versuchen.

Joyce331 30.08.2014, 23:12

Eiskalt.. aber tortzdem danke.. :/

0

Du kannst mal versuchen, wie er auf Klickertraining (einfach mal googeln) reagiert. Was das Rennen betrifft und auch sonst würde ich mir zwar keine allzu großen Hoffnungen machen, aber versuchen kannst du es.

Joyce331 30.08.2014, 23:13

Danke, das wenigstens eine mir Hoffnung macht:. :)

0

Vergiss es. Der Hamster rennt, wenn du ihn aus dem Gehege nimmst, in erster Linie, weil er gestresst ist, sein Revier verloren zu haben.

Joyce331 30.08.2014, 23:11

Sie ist sehr zahm. Und liebt es aus ihrem Revier raus zukommen. Man merkt es da sie immer ans Gitter knabbert und wenn ich komm sofort ausrecht steht und wartet das ich sie raushol. Also stressig wird sie glaub ich weniger.

0
Rechercheur 30.08.2014, 23:51
@Joyce331

Gitternagen ist eine krankhafte Stereotypie, die auf ein zu kleines Gehege und/oder nicht verhaltensgerechte Einrichtung zurückzuführen ist.
Bitte schaff deinem Hamster ein verhaltensgerechtes Gehege an!

Geeignet sind Aquarien mit Gitterabdeckung ab 100 x 50 cm Grundfläche. Ab 160 x 40 cm wird es gut verhaltensgerecht einrichtbar.
30 - 40 cm Einstreutiefe solltest du bieten.

Dann wird auch Auslauf weniger notwendig. Und doch, Auslauf ist für Hamster oft stressig, vor allem, wenn sie nicht selbständig in ihr Revier zurückwechseln können.
Sie sind neophob und orientieren sich an ihren Duftmarken.

0

Wäre echt schade ? Ist es denn weniger wert?

Akzeptiere doch das Tier einfach so wie es ist.. Es will dich doch auch nicht formen.

Joyce331 30.08.2014, 23:09

hm.. trotzdem danke

0
Mandrinio 31.08.2014, 20:48
@Joyce331

Ich wünsche euch noch viel Spass und Freude zusammen. Ein Hamster ist ein possierliches und eigensinniges Tierchen, welches Behaglichkeit und Frieden vermittelt. Eine schöne Bereicherung für jede Wohnung.

0

Hamster sind nach meiner Erfahrung - entschuldige - einfach sau dumme Tiere, sie fressen, was sie auch tun würden bis sie platzen, wenn man ihnen genug gibt und sie vermehren sich...und damit ist dann auch wieder Schluss.

Georg63 29.08.2014, 23:53

Hey komm - soo dumm sind sie auch wieder nicht - Sie können Höhlen graben und Futter bunkern.

0
Vendetta96 30.08.2014, 00:03
@Georg63

Wow, sie folgen ihren Instinkten...das hat rein gar nichts mit Intelligenz zu tun!

0
Vendetta96 30.08.2014, 00:03
@Georg63

Wow, sie folgen ihren Instinkten...das hat rein gar nichts mit Intelligenz zu tun!

0
Joyce331 30.08.2014, 23:14
@Georg63

Danke das es einer endlich versteht! ;) Georg63

0

Einen Hamster kannst du nix beibringen,der will nur fressen und sich vermehren.Und sonst seine Ruhe haben und----seine Freiheit.

Joyce331 30.08.2014, 23:13

Doch man kann Hamster was beibringen.

0
geht das überhaupt bei einem Hamster oder echt nur bei Hunde, wenn ja das wär dann echt schade

Tja - falsches Tier gekauft ;-)

Was möchtest Du wissen?