Hamster auf Diät :>

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du beim Wiegen immer darauf geachtet, ob er Futter in den Backentaschen hatte? Das kann durchaus Schwankungen von mehreren Gramm mit sich bringen.
Auf Diabetes ist er getestet?
Bekommt er auch Gemüse noch? Gibst du ein gutes Trockenfutter für diabetesgefährdete Hamster, wie das ZooDi Hybrid? Obst lässt du weg?

Zum Wiegen fang ich ihn immer direkt nach dem Aufstehen ab. Diabetes hat er nicht, Obst bekommt er auch nicht weiter. Das Trockenfutter bestell ich beim futterparadies (das Campbell Menü). Gemüse bekommt er täglich. Inwieweit er an sein Lager geht bevor er raus kommt weiß ich leider nicht. Als ich sein Aquarium gesäubert hab sag das aber eher aus als wenn er nur bunkert. Wie sich das mit der Diät geändert hat kann ich auch nicht wirklich sagen^^ er ist eben der sehr schüchtern wenn man ohne Futter ankommt

0
@KjDway

Ok.
Ich würde die Woche vermutlich noch abwarten. Gewichtsschwankungen von 2 g pro Woche sind vollkommen normal. Und er soll ja abnehmen, also soll das Gewicht durchaus etwas stärker runtergehen.
Vielleicht wiegst du die nächsten Tage mal täglich, um zu schauen, ob das Gewicht weiter stark runtergeht.

Im Zweifel schau bei einem Tierarzt rein. Wie goldangel23 schon schrieb, ist es dann sicherlich gut, eine Kotprobe mitzunehmen.

1

du könntest ja mal zur sicherheit eine kotproebe auf parasiten untersuchen lassen. mich macht es immer stutzig, wenn ein tier auf einmal so viel abnimmt. daher würde ich das mal untersuchen lassen, nicht, dass da noch was ist

Ist das alles? 1 TL Futter und einen Tag gar nichts? Was ist mit Frischfutter? Was ist das für ein Hamster?

Hahahahahahaha oh man 😂

0

Ja Frischfutter bekommt er auch noch. Der Grund den sie mir dafür genannt hat war, dass er auch an seine Vorräte ran geht. Vorher waren es ca 1 1/2 TL Futter am Tag und alle paar Tage noch mal Kerne dazu

1
@KjDway

Aber wie soll er sich von einem Teelöffen Vorräte anschaffen? Was ist das für ein Hamster? Dschungare? Gold? Weil für Gold wäre das Gewicht schon fast zu wenig!

0

Ah hab das zweite überlesen^^ das ist ein Zwerghamsterhybrid

0

Er ist ein Hybrid aus Campbell und Dschungare. Die Vorräte soll er ja aufbrauchen. Genug hatte er im März bei der Reinigung auf jeden Fall und durfte auch alles behalten. Demnach sollte es ja nicht zu doll weh tun da beizugehen und mal etwas davon zu nehmen

0

Hallöchen, wenn du ihn mit vollem Magen auf die Waage legst, brauchst du dich nicht um die 7g besorgen :D Aber mein alter Hamster war auch Fett, war aber voll ok und er lebte ganze 2,5 jahre. ^^

Soweit er vorher nicht seine Vorräte anfässt wieg ich ihn vorher immer auf komplett leerem Magen. Zumindest fang ich ihn direkt ab wenn er sich das erste Mal zeigt

0

Was möchtest Du wissen?