Hamster- Übergangskäfig

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich würde ihn dann eher in die größte Samla Box von Ikea packen. Geh mal auf die Ikea Seite und gibt mal "Samla" ein. Das ist die größte und höchste Box.Kostet glaube ich nur 10€ und bietet eindeutig mehr Platz. Du musst ja auch noch ein Laufrad, Haus, Sandbad und ein paar Versteckmöglichkeiten da rein bekommen. Ist bei einem 25x30cm AQ nicht möglich und darin kannst du auch nicht mind. 20cm einstreuen.

Als ich mal einen Pflegehamster übernommen habe, war er auch in der Samla. Ging gut für den Übergang aber ist aufkeinen Fall eine lange Dauerlösung.

AquilaRapax 22.10.2012, 15:00

Um was für einen Hamster geht es? Zwerg- oder Mittelhamster? Suche dann nach einem gebrauchten Aquarium in den Kleinanzeigen, es sollte mind. für Zwergis 100x50cm haben und für Mittelhamster 120x50cm, größer ist natürlich immer besser.

Das Laufrad sollte einen Durchmesser von 27cm für Mittelhamster und 25cm für Zwerge aufweisen. Achte darauf das es eine geschlossene Lauffläche hat und es keinen Schereneffekt aufweist.

0

Äh ne? Das Aquarium ist viel zu klein. Die Mindestmaße für alle Hamsterarten ist 100x40x40cm, und man sollte voher ein Gehege holen, und nicht nachher, wenn auch nur als Übergang. Außerdem keine Tiere aus Zooläden: www.gegen-zooladenkaeufe.de sonder aus der Hamsterhilfe.de, Hamster in Not.de, Hamsterforum.de. Guck mal bei ebay(Kleinanzeigen), da bekommst du ein perfektes ein Aquarium für nur 20 Euro oder so. LG (diebrain.de)

In ein Aquarium? Wie hast du dir das vorgestellt? Und hast du das Tier jetzt neu gekauft oder schon länger und was ist das denn für ein Hamster?

Katrin190298 22.10.2012, 15:02

Also ich bekomme ihn morgen, es ist ein Goldhamster.

0
Myraljen 22.10.2012, 15:05
@Katrin190298

Von wo holst du ihn? Bitte verschieb das, bis du ihm ein vernünftiges Zuhause bieten kannst. Hauptsache schnell ein Tier holen, auch wenn es ein paar Tage im Knast sitzen muss? Das zeigt nicht gerade von Verantwortungsgefühl und das braucht man, wenn man sich um Tiere kümmern will.

0

Hast du dem Hamster schon?

Dann ist das extrem schlecht. Da kriegst du ja nicht mal ein Laufrad rein... Warum hast du dich nicht vorher umgeschaut?

Wenn es keine andere Möglichkeit gibt, dann musst du das Aquarium zumindest auf die Seite legen und einen Auslauf aus Holzplatten drum, damit er sich zumindest ein wenig bewegen kann und du die Einrichtung gut reinkriegst.

Genauere Infos für die artgerechte Hamsterhaltung gibts auf diebrain.de

Kann ich einen 55x50 Computerschrank aus holz nehmen? also als Übergang. Ist ja größer als das Aquarium

Das ist schon sehr eng. Wo willst du denn da Spielzeug und Rad befestigen? Hast du nicht evtl. einen Vogelkäfig? Einen Hamster sollte man sich nicht zulegen, wenn man sich keinen Käfig leisten kann.

Myraljen 22.10.2012, 16:18

Wieso nimmst du nicht von Anfang an ein geeignetes Gehege?

Jeder Umzug ist Stress für den Hamster.

Und der Käfig ist völlig ungeeignet. Man kann nicht genug einstreuen, das Gitter und die Röhren sind Gefährlich, die komplette Einrichtung ist zum Wegschmeißen.

0
Katrin190298 22.10.2012, 16:40
@Myraljen

Habe den noch von meinen Rennern, die ganze einichtung ist nicht mehr drin alles aus holz neu gemacht

0
Myraljen 22.10.2012, 16:47
@Katrin190298

Verschieb das mit deinem Hamster noch für eine Weile und informiere dich ausführlich. Den Käfig aus dem Link kannst du bestenfalls dem Tierschutz spenden, denn bei Verkauf landet früher oder später nur ein anderes armes Viech drin.

Diebrain.de lesen, geeignete Behausung kaufen und dann erst den Hamster.

0

ich würde den Käfig am besten sofort kaufen. Das ist sonst nicht gut.

Es soll ja nur ein Übergangskäfig sein Bekomme ihn morgen

Chimaer 22.10.2012, 14:53

egal! du hast ja auch kein zu kleines ÜBERGANGSZIMMER, oder??

das ist verantwortungslose tierquälerei.... sei nicht so GEIZIG und kauf ihm gleich heuge einen ausreichend grossen oder lass das mit der tieranschaffung!!

0
Myraljen 22.10.2012, 14:59

Wen oder was bekommst du morgen?

0
Myraljen 22.10.2012, 15:16
@Katrin190298

Ich weiß nicht wie du das verdrehen konntest... Man braucht zuerst ein fertig eingerichtetes Gehege und DANN erst den Hamster. Wo hast du dich denn informiert? Was wäre denn wenn das Tier in dem Miniknast sitzt, du dann erst liest, dass es nachtaktiv ist und es wieder weggibst? Sowas kommt öfter vor, frag die Tierheimmitarbeiter...

0

Sollte schon grösser sein ,etwas arg klein.

Aquarium sicher, weil er sich da an den Gitterstäben nicht die Nase wundscheuert, wenn er dran knabbert, aber VIEL ZU KLEIN!!! das geht nicht!!

ERST Käfig, dann TIER anschaffen!!!!

Was möchtest Du wissen?