Hamster - Welcher am besten geeignet?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Roborowskis sind sehr schwer zu zähmen und die anderen Hamsterarten kann man leichter zähmen.Wenn du einen größeren Hamster willst dann hol dir einen Mittelhamster (Goldhamster,Teddyhamster) aber wenn du einen kleinen willst dann hol dir einen Zwerghamster (Roborowski Zwerghamster,Campbell Hamster,Dsungarischer Zwerghamster oder Chinesischer Streifenzwerghamster).Ja und bitte halte deinen Hamster nicht in einem Käfig weil viele Hamster haben sich schon mehrmals was gebrochen und ein Käfig macht viel Lärm!Also kauf dir einen Aquarium oder Terrarium :D PS: Hier kannst du dich informieren: http://diebrain.de/hi-index1.html

 - (Haustiere, Hamster, Hamsterart)  - (Haustiere, Hamster, Hamsterart)  - (Haustiere, Hamster, Hamsterart)  - (Haustiere, Hamster, Hamsterart)  - (Haustiere, Hamster, Hamsterart)  - (Haustiere, Hamster, Hamsterart)

Danke für die Infos!!! Ich find' den Chinesischen Streifenzwerghamster süüß, ist der denn auch zahm?

Hab mich informiert und da steht, dass, wenn man sie auf die Hand nimmt, sie nicht gleich wegspringen, sondern sich am Finger festklammern. Stimmt das?

0
@MuffinGesicht

Ja den Chinesischen Streifenzwerghamster kann man auch leicht zähmen und manche Chinesen klammern sich am Finger fest aber nicht alle :D

0
@JummChum

Dankiiii vielmals!!!

Weißt du außerdem, wo ich gute Infos über den Chinesischen Streifenzwerghamster bekommen kann?

0
@MuffinGesicht

www.diebrain.de ;-) Das ist die beste Seite wenn es um Nager und Hasenartige geht, dort bekommst du erstmal einen guten Eindruck davon, wie Hamster zu halten sind. Denn sie brauchen sehr viel Platz, auch wenn sie klein sind. Genau aus dem Grund habe ich auch keinen. Mir würden auch Chinesen oder Dschungaren gefallen, aber sie brauchen halt zuviel Platz.

0
@imago

Danköööö für deine große Hilfe, du hast mir sehr geholfen!!!

Mfg Elena

0

hey MuffinGesicht :D

ich würde einen Zwerghamster empfehlen, da Goldiis vimmer in der Nacht wach sind und Zwergiis auch öfters am Tag wach sind.

Viel Spaß bei der Überlegung :)

LG

Alsooo ich hatte mal einen Goldhamster er war meistens nachts wach aber er war total zarm und ist manchmal in meiner Hand eingeschlafen danach hatte ich einen Teddy Hamster der war total bissig jetzt habe ich einen Dsungarischen Zwerghamster der ist schon ab 18:00 Uhr wach und er ist auch zarm aber am besten fand ich meinen Goldhamster er ist nikolaus 2011 gestorben R.I.P Lilly mein kleiner Engel :(

Wenn ich du wäre, würde ich mir eine Farbmaus zulegen!

Die ist gleich süß wie ein Hamster, beißt dich aber nie und ist auch sehr leise! :)

MfG!

Farbmäuse beißen auch so viel wie ein Hamster und sie sind lauter weil sie müssen ja mind. zu zweit gehalten werden!

0
@JummChum

Danke für das mit den Farbmäusen, aber kann mir jem. mit den Hamstern helfen?

0

Goldhamster und Teddyhamster

Was möchtest Du wissen?