Hameln Geschichte und Stadtmodell?

1 Antwort

Die letzten kleinen historischen "Fischerhäuser" (Fachwerkbauten) wurden zugunsten eines größeren Einkaufszentrums (mitten in der Stadt)abgerissen. Nun haben manche Lieferanten das Problem, dass die Gassen vor den Rampen SO eng sind, dass z.B. die Firma Bonduelle ihre Erbsen-und Möhrchen bei einer Spedition abliefern muß, die mit kleineren Fahrzeugen dort anliefern kann. Ansonsten hat sich die Stadt mit Wohnungsbau mehr in der Fläche verteilt, weil die Innenstadt einfach zu schön und zu belebt ist, um dort zweckmäßigen Wohnungsbau zu betreiben. ist. Da kam der Abzug der britischen Garnison gerade recht, um aus den Kasernen Wohnungen zu machen. Noch kurz zur Geschichte: Der King of Pop (M.Jackson) machte bei einer Europatournee auch einen Abstecher ins nächtliche Hameln: Nach meiner Kenntnis hatte ihm die Großmutter vom Rattenfänger erzählt. So kamen dann zu später Stunde einige Leute in den Genuß eines kostenlosen Konzertes: Ich hatte noch spät zu arbeiten und konnte durch das geöffnete Fenster "Thriller" und andere Werke des Künstlers hören.

Was möchtest Du wissen?