Hamburger im Ofen - Salat, Zwiebeln, Sauce zum Schluß auf den Burger?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

nur das Brötchen in den Ofen, allerdings bereits aufgeschnitten, die Burgerbullette in die Bratpfanne und braten, in der Zeit Gemüse klein schneiden. Wenn das Brötchen gut warm ist belegen mit allem was das Herz begehrt und mit Sauce verfeinern.

Guten Hunger

wieso denn in den ofen?!

ich würde in einer (ganz leicht eingeölten) pfanne kurz die aufgeschnittenen brötchen anrösten, dann die "patties" in der pfanne grillen, und alles zusammen mit den frischen zutaten (salat, zwiebel, saucen, ...) in die burger-brötchen packen.

Den flachen Fleischklops mußt du am besten in der Pfanne anbraten, das Brötchen ein kleines bißchen rösten und anschließend Salat, Zwiebeln usw. drauf. Was meinst du mit "in den Ofen" ?? Da kommt nix in den Ofen. Salat schon mal gar nicht. Zwiebeln kannst, fallst du sie gerne geröstet magst, neben dem Fleisch in der Pfanne anbraten.

Was möchtest Du wissen?