Hamburger Dungeon für Epileptiker geeignet?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ach man nicht für Epileptiker? Ich würde das garnicht sagen. Ich finde das übertrieben, dass du das nicht mit machen solltest. Ich schreib ja, frage deinen Arzt, und wenn er NEIN sagt dann lieber nicht. Und ja Blitze sind da auch. Ich gönne dir das. Wenn du mit Freund oder Freundin hin gehst, bist du doch nicht alleine, und deine Begleitperson passt schon auf dich auf. Ist wie bei Herzkranke. Ich meine, dass auch solche sich das angucken können. Gut die sichern sich ab. Aber warum vorher schon Bedenken haben einfach ausprobieren. Schwangere dürfen nämlich rein und ist das nicht ungefählich? Gerade wenn man im Dunkeln läuft und eine Frau stützt dann, was dann? Ich habe mal unter Tickets geguckt. Kostet 23€ ab 15 Jahre. Kinder 9€. Mein Begleiter hat ebenfalls Epilepsie und er geht auch mit, ist nicht gut eingesetllt, geht aber auch in allen Karussells mit Loopinge und nichts passiert. Fotosensibel ist er auch. Aber ich bin dabei und ein paar andere Freunde. Er hat aber auch keine Angst und lacht darüber. Fliegen soll man auch nicht und wir fliegen jedes Jahr im Urlaub. Aber du musst es wissen was du dir zutrauen kannst. Ich denke du wirst dich tüchtig amüsieren. Ich nehme dich mal im Arm und mache dir Mut. Versuche es. Tammy

hallo holtby92, ich galube, daß es möglich ist. an situationen, die einem nicht behagen, braucht man nicht teizunehmen. würde ich dann auch nicht tun. flackerlichter und ähnliches kommen dort nicht vor. ruf doch einfach mal dort an und frage nach. lg und viel spaß lg sylvester1999

Habe jetzt dort angerufen. Ist leider nicht für Epileptiker geeignet :P

0

Hallo. Ich denke da spricht nichts dagegen warum sollte? Du weißt ja, dass alles nicht echt ist. Allerdingst wenn du nicht Anfall frei bist kann Erschrecken zu Anfällen führen. Und dunkel und mal grell, wenn du nicht fotosensibel bist, kann auch nichts passieren. Frage doch sonst deinen Neurologen. Tammy und viel Spaß

Leider habe ich eine fotosensibilität :( Aber deine Antwort hat mir trotzdem sehr geholfen :)

0
@holtby92

Hallo. Ich würde das trotzdem versuchen. Ich habe es bei Youtube gesehen so shclimm ist das nicht. Flackerlicht soll da nicht viel sein, da ja alles ziemlich im Dunkeln gemacht ist, aber Rauch und Feuer sind da schon was im Wechsel schnell flackern könnte, aber der 8 Meter freie Fall, ich weiß nicht so Recht. Man wird hochgezogen und es soll ein Gefühl darstellen als würde man erhängt oder irgendwo runter stürzen. Wenn du das aber vom Kirmes her kennst ist das kein Problem. Oder du lässt das aus wenn das geht. Ich weiß ja nicht ob man das mit machen muss um weiter gehen zu können. Das andere ist aber sehr interessant. Guck mal bei Youtube. Und entscheide dann selbst. Auch deinen neurologen würde ich zumindest fragen ob das für dich gefährlich werden könnte. Ich bin kein Schreckhafter Typ. Ich lache mich ja kaputt darüber. Aber jeder ist anders und empfindet es anders, obwohl du dir vor Augen lassen sollst, es ist alles nur Show und gut gemacht von den Schauspielern.Nichts ist echt auch wenn da Menschen Organe heraus nehmen aus Puppen und dir sie anbieten, oder andere essen orgene und anderes bis einer umfällt. Aber eben diese Sachen sind sicher aus Kuchen oder Sonstiges hergestellt. Sieht eben nur echt aus. ich finde das witzig und wenn du ein lustiger Typ bist, dann genieße das. LG:

Tammy Ich wohne CA 2 Std weg von Hamburg und mein Sohn wohnt dort. Wenn wir ihn besuchen werden wir das mal machen. Ich kannte das gar nicht.

0

Hallo ich war erst letztens im hh dungeon

aber ich würde sagen nein :(

Was möchtest Du wissen?