Hamburg noch günstig bewohnbar?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Strom hat schon mal nichts mit der Miete zu tun. Da musst Du Dir einen günstigen Anbieter suchen und sparsam sein....

Günstige Stadtteile zum Wohnen in Hamburg sind z.B.: Hamm, Hammerbrook, Rothenburgsort, Veddel, Wilhelmsburg, Harburg, Billstedt, Lohbrügge, Steilshoop, Eidelstedt, Lurup, Dulsberg. Das sind Stadtteile mit vielen Mietwohnungen und auch vielen Sozialwohnungen

Aber auch dort ist natürlich nicht alles billig. Auch dort gibt es schon teure Neubauten.und die billigen Wohnungen sind sehr begehrt. Informier Dich mal über Genossenschaftswohnungen, das ist eine gute Möglichkeit, an billige Wohnungen zu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?