Halz ist ziemlich trocken?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zum Arzt gehen, Strepsils (Lutschtabletten) sind auch ganz gut - ersetzen den Arzt aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Glueckskeks01
12.07.2016, 10:45

Naja, wegen ein paar Schluckbeschwerden gleich zum Arzt? Erstmal Tabletten oder Hausmittelchen. Wenn es nicht besser oder schlimmer wird, dann Arzt.

0

Gurgeln mit Teebaumöl, natürlich verdünnt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RicSneaker
12.07.2016, 10:39

Wer geht bitte wegen Halsschmerzen zum Arzt?

0

Was möchtest Du wissen?