Haltung und Zucht von Kampffischen (Betta)

Kampffisch - (Fische, Aquarium, Nahrung)

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich weiss aus meiner Züchterzeit nur noch soviel, dass bette splendens zu züchten ein riesen Aufwanf an Zeit und Material war. Ich hatte laufend ca, 10 Paare +jeweils einem 2. Weibchen in Kleinbecken. Kampffische sind Schaumnestbauer. Also entweder die Schaumnester aus den Ablaichbecken oder die Altiere extra, da aber die Männchen auch extra halten. Also zusätzliche 10 Beckchen für die Männchen. Das allles geht ja eben noch, aber nach ca. 5-6 Wochen müssen von den Jungfischen auch die Männchen aussortiert und getrennt gehalten werden. Dafür hatte ich ca. 200 kleine Einmachgläser. Die Jundfische wurden mit Artemia angefüttert usw bbis diese dann Wasserflöhe, mückenlarven und Tubifex, anfänglich gehackt, fressen konnten.Grundsätzlich also nur Lebensfutter.

Das eigentliche Problem war, ca. 200 Gläser, spät. alle 2 Tage Wasserwechsel und klar 200 mal täglich min. 1x Füttern. Soviel zu sog. prof. Zucht seinerzeit.

Haltund normal, die heute käuflichen betta´s stellen da keine besonderen Ansprüche. Nur unter 400 ltr und gutem Pflanzenwuchs sollte man keine 2 Männchen frei schwimmend halten. Ok, es gibt da einen Trick. Man hängt einen zusätzlichen Schwimmbehälter mit einem zusätzlichen Männchen, etwas versteckt, ins Becken und man hat ein dann meistens in voller Aktion zu sehendes Männchen im Becken. Nur leben die beiden Männchen dann eben nicht solange als dies bei Einzelhaltung möglich wäre.

Zur Zucht und Aufzucht ist genug gesagt. Nahrung, naja es sind Räuber,welche Trockenfutter mangels anderem notgedrungen fressen müssen. Beckengrösse bei Paarhaltung, 20 ltr. reichen. Betta´s sind "Lungenatmer".

Zu anderen Fischen, keine Probleme aber ggf. ein frisch "geborenes" Guppy ist weg. Insofern sind diese Fische gut geeignet die Guppy-Haltung mengenmässig unter Kontolle zu halten, als Kanibalen fressen die aber sofern errechbar ihre eigenen Jungen auch.

Zu mehr habe ich jetzt keine Lust mehr :-)))))))(((((

Jockl, deine erste Antwort der ich uneingeschränkt zustimmen kann.Ich bin Stolz auf dich, du besserst dich enorm ;-)

DH!

0

Was möchtest Du wissen?