Haltet ihr Deutschland für ein Land in dem jeder dieselben Chancen auf Erfolg hat?

18 Antworten

Du meinst sicherlich die gleichen Chancen, denn jede Chance fuer sich ist einmalig und wiederholt sich nicht.

Das Elternhaus, die Wohnlage deines Ortes, das gesamte Umfeld sind ausschlaggebend fuer deine eigene Motivation dich nach vorn zu bringen.

Wenn das alles stimmt, dein Ehrgeiz/Begabung, dann hast du eine Chance, um im oberen Feld der Wissenden mitzumischen.

Ach ja, ein bisschen Glueck gehoert auch noch dazu. 

Schon die Schulbildung hängt bei uns sehr stark vom Elternhaus ab. Familiäre Beziehungen und Netzwerke sind für den beruflichen Erfolg wichtig. Über das Einkommen entscheidet nicht die individuelle Leistung sondern der Marktwert einer Arbeit. Außerdem leben wir in einer Erbengesellschaft, der Großteil der Vermögen wird leistungslos vererbt.

In Untersuchungen hat sich unser Bildungssystem als besonders abhängig vom Einkommen der Eltern erwiesen. Und die Vermögensungleichheit ist in keinem Land der EU so hoch wie bei uns.

Definitiv nicht. Wer in "guten" Verhätlnissen aufwächst hat wesentlich bessere Möglichkeiten viel aufzubauen und ein Beschwerdefreies Leben zu führen. Es hat aber JEDER die Chance ein "gutes" Leben zu führen. Wir mekern meist auf seeeehr hohem Niveau.

Welche Chancen hätte man, mit einem in Deutschland abgeschlossenen Studium in einem englischsprachigen Land wie Amerika oder England Arbeit zu finden und...?

...direkt ins Leben einzusteigen?

Ansonsten: Welche Chancen hätte man, in einem englischsprachigen Land einen Studienplatz zu finden und sich dort aufrecht zu erhalten und weiterzumachen?

...zur Frage

Wie würdet ihr die SPD wieder auf Vordermann bringen?

Hey.

Angenommen, ihr wärt ab sofort Parteichef/in der SPD und hättet die Aufgabe, die Sozialdemokratie im Volk wieder salonfähig zu machen. Ihr hättet zunächst das weitgehende Vertrauen und die Unterstützung der Parteibasis um, falls gewünscht, einen völlig neuen Kurs einzuschlagen.

Die Aufgabe wäre, die Partei so weit zu erneuern, dass sie in möglichst kurzer Zeit (1-2 Legislaturperioden) wieder realistische Chancen auf das Kanzleramt hätte.

Was würdet ihr tun? Wie würdet ihr versuchen, die Sozialdemokratische Partei Deutschlands wieder zu einer echten Volkspartei zu machen?

Die Frage ist natürlich nur für Menschen gedacht, die sich von diesem Gedankenspiel angesprochen fühlen.

Und nein: ich frage nicht im Auftrag von Herrn Schulz oder Frau Nahles... :)

...zur Frage

Warum fühlen sich deutsche Medien, Politiker und Bürger ständig moralisch überlegen?

Warum werden Donald Trump Wähler pauschal als dumm bezeichnet?

Warum werden demokratisch gewählte Präsidenten als "Hassprediger" bezeichnet?

Warum wird 24 Stunden negativ über Donald Trump berichtet?

Warum werden Putin, Erdogan und Donald Trump ständig als das Übel der Welt bezeichnet? Wer von euch war vor Ort und kann beurteilen, ob die Menschen unglücklich mit ihre Präsidenten sind?

Warum wird denken Deutsche, sie seien die Moralische Instanz dieser Erde?

Warum könnt ihr nicht akzeptierten, dass andere Völker andere politische Sichtweisen haben?

Warum bezeichnet ihr andere Länder als rassistisch, wenn sie nicht an eure "Willkommenskultur" teilhaben wollen? Ich verweise hier auf Polen und Ungarn. Die Wochenlang durch die Medien gejagt wurden sind.

Warum kritisieren Deutsche Medien die "Angstmacherei" der "Rechten" in Europa, während sie umgekehrt nichts anderes machen? Neuste Spiegel Ausgabe: Donald Trump auf dem Cover mit der Überschrift "Der Untergang des Westens" von 500 ähnliche Artikel in deutschen Medien ganz zu schweigen. Hysterie pur.

Beim Brexit das gleiche, da wurden auch alle "Wir wollen Europa verlassen" Wähler pauschal als dumm bezeichnet.

...zur Frage

Ist Frieden möglich?

Mit frieden meine ich dauerhaften Frieden.

Allein schon aus dem Grund das wir negativ denken können ( also das es die Möglichkeit dazu gibt ), kann es nie dauerhaften Frieden geben. Das Ziel der Lebewesen ist ja Biologisch gesehen das Überleben und nicht das miteinander glücklich sein.

Wenn wir in der Lage dazu wären die DNA so umzucodieren das dieses "Ziel" durch Frieden ersetzt wird, könnte es über längere Zeit frieden geben, jedoch auch dann nicht ewig (da es Mutationen geben kann).

Der Krieg soll ja der Naturzustand des Menschen sein. (Das sagte zumindest Kant so)

...zur Frage

Wie hoch sind die Chancen, dass ein muslimisches Land Weltmeister wird?

Diese jahr sind viele muslimische Länder bei der WM dabei. Was denkt ihr, wie hoch sind die Chancen, dass ein muslimisches Land Weltmeister wird? Das wäre ein großer Erfolg für uns Muslime.

...zur Frage

Was macht Frankreich zum besseren Land als Deutschland?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?