Halten,Parken,Stehen Fahrschule

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du dein Fahrzeug verlässt oder länger als 3 Minuten hälst parkst du.Stehst du unter 3 Minuten oder verlässt du das Fahrzeug nicht hälst du.Wo und wann du parken und oder halten darfst und wo und oder wann nicht steht im § 12 Halten und Parken

http://www.gesetze-im-internet.de/stvo/__12.html

Wenn du dein Fahrzeug an einem Parkplatz hinstellst und länger als 3 minuten steht oder du das Fahrzeug verlässt Parkst du. Hältst du an um jemanden z.B. Aussteigen zu lassen Hälst du.

du hälst mit deinem wagen wenn du unmittelbar wieder los fahren kannst und du parkst wenn du das eben nichtmehr tun kannst.

Es gibt einmal das verkehrsbedingte "Warten", z.B. an einer Ampel oder im Stau.

Dann gibt es gewollte Fahrtunterbrechungen, dies nennt man bis 3 Minuten ohne verlassen des Fahrzeuges "Halten", und länger als 3 Minuten oder wenn Du das Fahrzeug verlässt "Parken".

Was möchtest Du wissen?