Halten Lidl-Eier zwei Monate im Kühlschrank?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es ist eigentlich egal, wo du die Eier kaufst. Eier halten etwa 4 Wochen, länger nicht. Schon nach ca 14 Tagen sollte man sie unbedingt durcherhitzen, also als Rührei braten oder hart kochen.

Überlege mal, wo die Eier das Huhn verlassen, daher sind immer Bakterien auf der Eierschale.

Recht guter Test: Nimm ein Glas wasser, lege dein Ei da rein.

Geht es schnell unter = Ei ist frisch.

Geht es nur langsam unter oder schwimmt unterv der Oberfläche, Ei gut durcherhitzen, noch gerade so gut

Schwimmt es oben: Besser in die Tonne damit!

Ei 2 Monate im Kühlschrank: Besser gleich in die Tonne!

Louisok 06.07.2017, 20:59

schnell und langsam ist reltiv. Und bei diesem Test ist noch nie ein Ei oben geblieben

0

Eier halten, bis sich innen drin der Dotter an der schale festsetzt. Das dauert laut meiner mittlerweile verstorbenen Oma etwa 2-3 Wochen. Kühlung verzögert den Prozess um einiges an zeit, aber ich würde ein 4-Wochen-altes Ei nicht mehr essen wollen! 

Deswegen hat man früher (lang lang ists her, da gabs noch keine Kühlschränke oder Eisboxen) die Eierstiegen (die hatten nen Deckel) regelmäßig gewendet, dann hielten die einige Tage länger. Ohne Kühlung etwa 10-14 tage (Angabe meienr Oma, hab ich nie nachgeprüft)

Wusste man, dass man sie lange aufbewahren muss (zB die 40 tage dauernde Fastenzeit, wo der Verzehr von Fleisch und Eiern verboten war), hat man sie hartgekocht...und um die gekochten Eier von den ungekochten zu unterscheiden, hat man sie beim Kochen eingefärbt. Daher stammt auch der Brauch, Ostereier zu färben...denn mit der Osternacht endet die Fastenzeit... und man "dürfte" die Eier dann verzehren.

Louisok 06.07.2017, 21:00

Also ich hab schonmal Eineinhalbmonat alte Eier gegessen ohne Probleme. Drum frage ich mich, ob sie noch zwei Wochen länger halten.

0
trollo2014 06.07.2017, 21:06
@Louisok

Ohen Probleme heisst Glück gehabt.

Du weisst nicht ob ab Erstverpackung bis zu deinem Kühlschrank nicht irgendwann mal die Kühlkette unterbrochen wurde....das kann schon reichen, dass die Einkaufstasche 2 Stunden im Auto drin war, weil du noch was anderes eingekauft hast.

WENN Salmonellen drin sitzen im Ei, reicht denen diese "kurze" Zeit um sich so weit zu vermehren, dass sie dann die kühlung vom kühlschrank nicht mehr aufhäkt!

Und dann womöglich das Salmonellenei zu etwas verarbeiten wo man nicht durcherhitzen muss... Speiseeis, mayonnaise...(machen viele selber)... und schon hat man sich ne schicke Infektion eingefangen.

0

Auf den Eiern selbst ist schon mal das Legedatum aufgedruckt.

Der Zeitraum zwischen Legedatum und MHD besagt grundlegend max. 28 Tage ohne Kühlung. Bei von vorn herein gekühlter Lagerung können Eier auch 2 bis 4 Wochen über das MHD hinaus verzehrt werden.

Dann sollten sie aber wirklich gut und vollständig durcherhitzt werden bis zur vollständigen Stockung des Eigelbs.

Näheres dazu auch hier :

http://www.eier.de/Seiten/Ei/ei_haltbar.htm

Ich habe Eier auch schon durchaus mal 4-6+ Wochen im Kühlschrank bei etwa 4-6 Grad vergessen und dennoch ohne Probleme noch verzehrt. 😉

Ca 4 wochen halten Sie schon

.... stellen die jetzt auch schon so etwas her?

Was möchtest Du wissen?