Halten Jugendliche Jungs (um die 20) Blickkontakt wenn sie ein Mädchen sehen das die anguckt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Guten Abend erstmal.

Ob man jemanden mag oder er/sie einem gefällt oder nicht kann man ja letztlich erst wissen wenn man die Person kennengelernt hat oder sie sich sehr auffällig im negativen sinne benimmt/verhält.

Sollte letzteres also nicht zutreffen kann man nie wissen ob jemand einen mag oder nicht weswegen es durchaus auch mal zu einem gegenseitigen blickkontakt kommen,auch wenn man nicht sagen kann ob es jemand nur zufällig in deine richtig schaut oder er dich direkt ansehen will.

Wichtig ist aber niemals solche kleinen anzeichen überzubewerten wie es leider die meisten tun,geschweige den es mit Gefühlen in verbindung zu bringen da diese nur durch ein richtiges kennenlernen entstehen können.

Aber als kleiner Tipp am Rande wenn dir jemand Symphatishc ist schau ihn nicht ewig lang an sondern geh zu ihn und sprich ihn an den es gibt keinen grund angst zu haben oder etwas falshc zu machen,bleib einfach ganz du selbst,dann machst du den besten 1.Eindurck,Entweder ihr versteht euch dann gut und lernt euch immer besser kennen oder irh versteht euch weniger gut und du weißt wenigstens das er der falsche ist und musst nicht unnötig viel zeit mit ihm verschwenden was es nicht wert währe,und da ich selbst sehr schüchtern bin weiß ich wovon ich rede,gar nicht erst nachdenken und direkt ansprechen so können sich auch keine zweifel und ängste aufbauen und man hat nichts zu bereuen wil man sein bestes gegeben und sich getraut hat.

Mfg Theorn.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?