halten fliesen auf latexfarbe?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube kaum das du garantieren kannst das die Latexschicht an der Wand Felsensicher sitz?! Denn wenn nur die kleinste Scholle Latex sich von der Wand löst, ist das wie eine Kettenreaktion. Chemisch ist das kein Problem. Grundierungen und spezielle Kleber machen dies möglich. Aber ich rate dir dringend davon ab! Mach dir lieber die Arbeit und mach dich Schicht runter. Noch ein Tip. Sollte es sich nur um einen kleinen Raum oder eine Wand handeln, kannst du auch kleine Inseln in die Wand hauen (ca.10 x 10 cm) nur das du paar Millimeter in den Putz kommst, und dann 6mm Wedi-Platten oder 9mm Gipskarton mittel Plaster aufkleben (Plaster in die Inseln setzen. Klingt schwer ist eine einfache Sache. Dafür kannst du gleich den Fliesenkleber nehmen und brauchst nichts anderes als die Platten und den Kleber. Wenn nämlich die Latexschicht schwer runter geht, bist du damit 10 mal so schnell fertig. Wenn du dazu noch Fragen hast einfach hier nochmal nachhaken.

Hallo kasmati, Auch ich habe noch nie etwas von einem "Spezialkleber" gehört. Wichtig ist allerdings die Grundierung für nichtsaugende Untergründe vorher aufzutragen. Kann mich der Meinung von Steffen nur anschließen. Grüßle smarte71

Es gibt Spezialkleber der auf jedem festen Untergrund hält. Wichtig ist, den Untergrund vorher zu reinigen.

Fette und Staub müssen entfernt werden. Ebenso lose anhaftende Rückstände jeglicher Art.

Noch etwas Wichtiges:

Wenn es eine Mietwohnung ist, solltet Ihr den Vermieter davon in Kenntnis setzen und Euch sein Einverständnis einholen. Es hat Fälle gegeben da hat der Vermieter die Miete erhöht weil sich die Mietsache durch solch eine Aktion im Wert gesteigert hat.

Vielen Dank für deine Antwort, vielleicht werden wir es einfach mal wagen.

0

Duschwand mit Latexfarbe wasserabweisend machen?

Hallo,

Wir Wohnen zur Miete und haben eine Badewanne mit Duschvorrichtung. Da die Fliesen allerdings nur bis auf Brusthöhe reichen spritzt immer ein wenig Wasser gegen die Wand. Aufgrund dessen besteht Gefahr zur Schimmelbildung. Von Zeit zu Zeit musste ich dort schon einige Stellen ( kleiner 5mm) mit Schmmelex behandeln. Mein Vermieter sagte mir ich solle mit Latexfarbe darüber streichen (matt). Matte Farbe würden im Gegensatz zur seidenglänzenden die Wand nicht komplett abdichten, sei aber nahezu wasserabweisend. Ist das korrekt? Weiterhin ergibt sich das Problem, dass wir eigentlich fast jeden Tag duschen. Reicht es wenn wir die Wand 24h trocknen lassen und gut lüften bevor wir streichen?

Grüße Ufffie

...zur Frage

Mietminderung Musterschreiben?

In meinem Bad kann das Kaltwasser nicht reguliert werden. So das nach bereits sehr kurzer Zeit aus dem Wasserhahn der Badewanne/Dusche nur noch heißes Wasser heraus kommt.

Das ganze wurde der Hausverwaltung bereits im September 2017 mitgeteilt. Es kam auch eine Firma und versuchte dies zu beheben ohne Erfolg. Lediglich den Hinweis vorsichtig zu Duschen etc. haben wir erhalten. Duschen ist nur mit äußerster Vorsicht möglich. Mehrere male haben sich meine Frau, die Kinder und Ich fast verbrüht!!! Im Februar 2018 war es dann geschehen, unsere Kinder haben sich trotz Aufsicht beim Baden verbrüht. Gott sei Dank konnte meine Frau die Kinder aus dem Heißlaufenden Wasser sofort heraus holen. Ich rief wieder die Hausverwaltung an und nun, ist es seit Februar kaum möglich im Haus seinem Alltag nachzugehen. Es sind ständig Tage bzw. Wochenlang Heizung und Sanitär Arbeiter im Haus und verlegen Rohre um den Schaden zu beheben. „Das hab ich von der Firma auf meinem Anrufbeantworter“

Dabei ist mein Kellerraum gar nicht mehr zu benutzen, weil durch die Arbeiten, ich alles zur Seite bzw. in den Waschraum räumen musste und mein Keller muss ständig aufbleiben, damit die Sanitärleute dort rein können.

Abgesehen davon das es Tagsüber von 8-16 Uhr kein Wasser gibt, kann man sich nicht vernünftig waschen.

Bin in der Dauernachtschicht und hab kein Problem, wen es ab und an laut ist.

ABER das ist zu viel !!!

Den Nachbarn ergeht es ebenfalls wie uns.

Wir wissen einfach nicht weiter. Jetzt möchte ich eine Mietminderung vornehmen.

Kann ich dies auch Rückwirkend bis September 2017 machen? -Auch wenn die arbeiten fast beendet sind????

Wieviel % ?

Bad und Keller zusammen ?

Danke für EURE HILFE

...zur Frage

in Badewannenbereich zu niedrig gefliest, Schimmel

Hey! Eine Frage an euch:

Ich habe meine Vermieter kontaktiert, da sich im Bad über der Badewanne Schimmel bildet. Dort wird die Tapete und die Wand ständig von Wasser benetzt, da nicht hoch genug gefliest ist. Von der Badewanne an gehen die Fliesen 1m hoch, so dass schon ein 1,70m großer Mensch beim Duschen immer die Wand benetzt.

Ich habe den Vermieter gebeten höher zu fliesen und er sagt aber 1. da es eine Badewanne ist muss ich darin nicht duschen können und 2. mag er nicht gerne neu fliesen, da es diese Fliesen nicht mehr gibt.

Hat er recht und darf ich damit eig, nicht duschen? Das Argument mit den aus dem Angebot genommenen Fliesen zählt für mich irgendwie nicht...

Schon mal vielen Dank für eure Antworten!! Freundliche Grüße!

...zur Frage

wie Fenster über Badewanne trocken halten?

Hallo, Ich bräuchte mal hilfe bei meiner Badewannen-Duschkombination. Über meiner Badewanne befindet sich ein Fenster welches so ca 20 cm tief in die Wand reingesetzt ist. die Wand ist genauso breit wie die Wanne also 180-190cm in etwa. das Fenster ca. 120 breit x 80 hoch. nun ist das Hauptproblem das das Bad nur bis zur Hälfte gefliest ist, also die fliesen hören da auf wo das Fenster anfängt, der untere Teil der Fensterlaibung (Fensterbrett in dem Sinne) ist noch gefliest, der rest ist alles Mauerwerk + Farbe. solange ich sitzend oder kniend dusche wird nix nass, aber das ist auf dauer auch keine lösung weil unbequem und so. wenn ich aber stehe wird das mauerwek nass. als sichtschutz habe ich schon Milchglasfolie ans Fenster angebracht und eine Glasduschwand angebracht damit das Badezimmer nicht nass wird, aber wie ich das Fenster+Mauerwerk trocken halten soll wegen Schimmel und so, habe ich keine Ahnung. Habe schon Vermieter gefragt ob es möglich ist Fliesen anzubringen, aber das wird nix, da es die Fliesen nichzt mehr gibt und er dann das ganze Bad fliesen lassen müsse. das einzigste was mir einfällt wäre eine Teleskop Duschstange von Wand zu Wand und dann noch Nen Duschvorhang der das Fenster bedeckt, aber das schaut nicht sonderlich schön aus und ich will auch nicht jedes mal alles abbauen und wenn ich duschen will erst wieder dran machen. jalousien kommen auch nicht in frage da das auch furchtbar ausschaut und auch nicht wirklich dicht ist, sowie ein Duschrollo weil das kann ich ja nicht zum trocknen unten lassen, sonst geht Fenster nicht auf und nass hochmachen dann fängts schimmeln an. Vieleicht hat ja irgendwer einen guten Tipp wie man das lösen kann, ???

...zur Frage

Verlegemörtel für Fliesenplatten aus Juramarmor gelb?

Hallo! Kennt sich Jemand aus mit der Verlegung von Platten aus Jura Marmor gelb ? Kann man normalen bzw. grauen Flexkleber nehmen, oder muss man den speziellen weissen Natursteinkleber nehmen ?

...zur Frage

In der Badewanne duschen - Probleme...

Hallo Leute!

Ich habe leider nur eine Badewanne in meienr Wohnung keine Dusche. Und jedes mal, wenn ich dusche nervt es. Ich hab euch ein Bild gemacht. 1. kann ich keinen Duschvorhang hinhängen, ich muss immer voll aufpassen, dass ich nicht rumspritze. Problem ist, dass ich keinen hinhängen kann, weil da das blöde Fenster ist.

Und ich muss immer den Duschkopf in der Hand halten und mich so duschen. Ich will, dass der Duschkoüf einfach oben hängt und ich mich dann so dusche. So kann ich auch nicht so rumspritzen.... Und ich darf in die fliesen nicht reinboren......

Hat jemand ne Lösung oder i.welche Sachen, dass das Duschen nicht immer so aufregt :D

Danke schon mal :)

(Foto hab ich auch noch)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?