Halten Autodächer dieser Belastung stand?

...komplette Frage anzeigen Porsche - (Auto, Foto, kopieren)

3 Antworten

So eine Frontscheibe ist stabiler als du denkst das sind 2 Scheiben die miteinander verklebt sind und dazwischen noch Folie 

und die müssen auch den Fahrtwind stand halten halte mal die Hand bei 50 oder 100 flach dem Wind  entgegen und übertrage das auf die Größe der Scheibe da lassen Tonnen Druck drauf nur was die Scheibe nicht ab kann ist ein kleiner Stein der kann sie zerstören  bei einem Einschlag  .

Scheiben sind tragende Teile wie die Karosse . 

Da die Scheiben Tragende Teile der Karosserie sind müssen sie auch
entsprechende Belastungen aushalten.

Wenn man beim Fahren die Windschutzscheibe mit einer extremen Zeitlupe aufnehmen würde, könnte man erkennen, dass sie sich sogar zwischen den Dachholmen anfängt zu schwingen.

Je nach Geschwindigkeit und Windstärke die daraus resultiert lasten da weitaus mehr Gewicht drauf. Die Scheibe und die Karosserie müssen sich in einem gewissen Masse verwinden können. Wenn dies nicht der Fall währe, dann gäbe es auch keine Knautschzonen die beim Aufprall die Einwirkende Energie absorbieren. Das wäre dann in etwa so, als würdest du mit voller Geschwindigkeit gegen eine Mauer laufen ohne jegliche Schutzausrüstung.

Also an der Dachkante denke ich wird es wahrscheinlich keine Delle geben.

Aber auf der Motorhaube wird es schon kritisch. Die Scheibe hält, es sei denn du hast einen spitzen Gegenstand an oder in der Hose und die übt dann einen großen druck auf eine ganz kleine Stelle aus. Ist dann wie bei einem Steinschlag.

Ich meine könnte mir vorstellen dass es bei einer SUV aufjedenfall klappt aber bei so einem kleinwagen wie zb ford ka bin ich mir nicht sicher Mit freundlichen Grüßen

Jogie24 29.06.2017, 09:02

Auch die halten so etwas aus.

0

Was möchtest Du wissen?