Halte Job nicht mehr aus - Brauche Ratschlag

7 Antworten

ICH würde mich an deiner stelle in die schlange der anwärter auf führungsposten beim BER einreihen: früher oder später rollen dort doch wieder köpfe... ansonsten würde ich (körperliche fitness vorausgesetzt) sämtliche größeren speditionen einschliesslich DHL befragen, ob die ladehilfen brauchen.

Klar kannst du nach einem Monat kündigen. Wenn du ne Probezeit hast musst du nicht mal n Grund angeben und kannst eig direkt gehen und Frist oder so. Aber wenn du nicht direkt n neuen Job bekommst kriegst du die ersten drei Monate kein Arbeitslosengeld 1. weil du gekündigt hast und nicht gekündigt wurdest. Such dir bevor du kündigst was neues ist sicherer. :)

Also neben der Schule gehe ich in Burger King jobben. :-) Jaja, sagt was ihr wollt mit Drecksladen, Salmonellenschleuder und was weiß ich. Aber ich verdiene in meiner Filiale recht einfaches Geld und es macht mir auch Spaß! Es ist immer was los und ich bin immer satt - haha :-)

Haha ja wenn man nen Burger umsonst bekommt wäre ich auch zufrieden^^

0

Ausbildung abbrechen im ersten Monat? Wann kündigen? Gehalt Bezahlung Verdienst Azubi Strategie

Angenommen, eine Person beginnt zum 1. August seine Ausbildung. Am 15. August erfährt sie, dass sie auch ein Studium beginnen kann. Nun will sie die Ausbildung abbrechen.

Wenn Sie zum Beispiel am 17. August die Ausbildung abbricht, bekommt sie dann 17 Tage ausbezahlt von den 31 des Monats oder werden nur wirklich geleistete Tage angerechnet, zum Beispiel 13 von 20 Arbeitstagen oder so? Also nur die Wochentage dann oder jeder Tag? Branche: Finanzdienstleistung

Oder einfach anders gefragt: ist es strategisch günstiger, an einem Montag abzubrechen, da man dann noch das Wochenende mit bezahlt bekommt, als wenn man schon am Freitag davor abbricht? Oder ändert das nichts?

Hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt

...zur Frage

hAT jemand schon Erfahrungen wenn man einen Job sucht und man ein Angebot bekommt wo man nicht sicher ist ob das Seriös erotik chat ls?

Hallo ich habe heute ein anrufen benormen mit einen Job Angebot von mann angeblich 2200 verdienen würde und und ich müsste nur 2 -3 Std am Tag Chatten und schauen das ich die Leute lange am Chat halte glaubt ihr das Seriös ist oder das ich da mich in Problemw stürze ? Ich bin sehr unsicher er meinte zwar ich soll nicht meinen Namen sahen und afresse auch nicht ihn und kriegen 2200 im voraus und nach 3 Monaten könnte ich fest übernommen werden aber ich weiß nicht habe ein bisschen Angst wäre sehr dankbar für antworten vllt macht ja jemand sowas der damit gute Erfahrungen hat und kann meinte irgendwie helfen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?