Haltbarkeit von Senf im Glas? Wässrige Ablagerung oben drauf!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist Essigwasser. Mit der Zeit kommt es nach oben, weil die gemahlenen Senfkörner und manche Gewürze schwerer sind. Das ist kein Zeichen von Überalterung.

Allerdings würde ich mich an das Haltbarkeitsdatum halten - was bei Senf allerdings großzügig gehandhabt werden kann.

Macht nichts, in Tuben kann dir das genauso passieren das erstmal etwas Flüssigkeit kommt. Wenns dich ekelt kannst du es ins Waschbecken kippen, sonst ist umrühren völlig ausreichend. Kannst du bedenkenlos noch essen (ausser Haltbarkeitsdatum ist stark überschritten), Kühlung war nach dem Öffnen ja gegeben. Das sich das ein bischen "trennt" ist völlig normal.

Das ist belanglos, entweder umrühren oder abgießen....gutes Gelingen :-)

einfach unterrühren, ist nur etwas essigwasser und schadet nicht.

nein, das ist normal bei senf...den kannst du sogut wie ewig halten...gibt natuerlich trotzdem ein haltbarkeitsdatum

Das macht nix. Einfach umrühren und fertig ...Die Haltbarkeit sollte irgenwo aufgedruckt sein.

Was möchtest Du wissen?