Haltbarkeit von Fischfond aus der Dose?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar kannst du das noch essen. Konserven sind auch nach dem MHD noch lange nicht verdorben.

Danke. Werde es nun zubereiten und nachher mal bescheid sagen ob ich noch lebe ;)

0

Du kannst es noch essen..... ich würde sowas nie im Leben essen weil ich sowas einfach wäääähhh finde..... Fisch und Muscheln und Garnelen.... und dann noch tot.... nein....

Die Frage ist ob oder ob nicht noch essbar und nicht ob oder ob nicht das jemandes Geschmack ist ;)

0

Fisch und Muscheln und Garnelen.... und dann noch tot

Dir springen die Viecher wohl immer lebendig fangfrisch in den Mund ? Also eigentlich ist bei mir alles tot, was auf den Teller kommt: Kartoffeln, Reis, Nudeln, Gemüse, Obst, Fleisch, Fisch... und anders möchte ich es eigentlich auch gar nicht haben ;-)

0

Also dass ich hier beim Thema Fonds (eigentlich Investmentfonds) auch Fragen zu Fonts = Schriftarten bei Windows erhalten, daran habe ich mich schon gewöhnt. Aber eine Frage zu Fischfonds toppt das Ganze ;-) Wobei ich da sagen muss, dass ein Fischfonds wenigstens noch nachvollziehbar im Thema Fonds steckt. Bei Fonts sieht das ja schon anders aus.

Du kannst sie noch essen. Wenn Du das zum Silvester 2015 entdeckt hättest - naja. Aber 1 Monat nach Ablauf ist das bei einer Konserve normal kein Thema.

Was möchtest Du wissen?