haltbarkeit aufgebrühter Tee

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein eigentlich nicht. Das ist einmal eine Geschmacksfrage und zweitens gibt es da Unterschiede bezgl. der Teesorten. Ein Früchtetee schmeckt nach 2 Tagen relativ besch... Einen Kamillentee kannst du länger trinken!

Man kann ihn auch noch am anderen Tag trinken. Bis dahin hat sich ganz bestimmt kein Schimmel gebildet. Aber es schmeckt einfach besser, wenn er frisch ist.

Am nächsten Morgen schütte ich die Reste weg. Gelegentlich habe ich jedoch davon getrunken, ohne dass mir irgendetwas passiert ist. Allerdings lasse ich das Wasser immer kochen.

Was beeinflusst die Körpertemperatur?

Ich würde gerne wissen ob es die Körpertemperatur kurzfristig erhöht, wenn man viel heißen Tee trinkt? Weil heißes Duschen erhöht diese doch auch oder ? Ich frage, weil ich kurz nach dem Trinken von einer Kanne Tee 37,9 hatte und ne halbe Stunde später 37,4. Oder hat diese Temperaturschwankung andere Gründe? Zusatzinformation: Temperatur würde im After gemessen

...zur Frage

Warum hat Tee (Beutel) ein so kurzes Mindesthaltbarkeitsdatum?

Hallo,

meine Oma hat eine kleine "Tee-Sammlung" zuhause ^^ Vorhin fiel mir auf, dass eine Packung die ganz unten drin lag schon 2001 (!) abgelaufen war. Wir haben den Tee dann aber probiert und er schmeckte noch genau so wie er schmecken muss. Normalerweise wird ja immer gesagt, dass der Tee dann seinen Geschmack verliert. Das war hier aber überhaupt nicht so. Der Tee wurde auch immer trocken gelagert in einer Dose.

Sollten die Hersteller das MHD nicht höher setzen als nur 2 Jahre?

...zur Frage

Kann man "aus versehen" eine Überdosis Wasser erreichen?

Hallo. Es heißt ja, man solle ausreichend, aber auch nicht zu viel Wasser trinken. Ab einer Menge von 6-8 Liter wäre es schon gefährlich. Ich trinke über den Tag hinweg ziemlich viel Wasser und Tee und denke da gar nicht an die Menge. Ich fülle einfach nach, wenn die Flasche/Kanne leer ist. Ich gehe allerdings auch oft auf die Toilette und bei dem Wetter schwitzt man auch viel. Deshalb meine Frage: Kann man quasi aus versehen, über den Tag hinweg eine Überdosis Wasser haben?

...zur Frage

Ist zu viel Tee trinken ungesund?

hallo ich gewöhne mir ohne dass ich es gemerkt habe an fast jeden Tag an Tee zu trinken gestern habe ich 2 Kannen voll getrunken und heute gerade noch Eine Kanne jetzt stellt sich mir die Frage ob das ungesund ist zu viel zu trinken im moment habe ich auch gerade so ein komisches Gefühl in meinen Körper, ich denke mal vom Tee, meine Mum sagte dass da zu viel Koffein für mich drin war.

Ich mache den Tee wie mein Dad es mir gesagt hat weil er dann so Super Lecker schmeckt <3 :

Schwarzer Tee, 2-3 Teebeutel,zucker und zitrone

den Kannenboden mit Zucker füllen dann die Teebeutel rein, heißes Wasser auf die Teebeutel gießen und noch ein wenig Zitrone rein, mancham denke ich da ist zu viel Zucker drin o.O

...zur Frage

Darf man kochendes Wasser in eine Thermoskanne füllen?

Ich streite mich hier immer mit Kollegen. Die sagen, sie machen das immer und es passiert nichts. Ich bereite aber den Tee in einer anderen Kanne zu und fülle ihn dann erst um. Das ist aber angeblich "umständlich". Dachte die Kannen könnten platzen?

Kann man denn nun bedenkenlos kochendes Wasser in Thermoskannen einfüllen? (Wir müssen das für einige Patienten machen, sind verschiedene Kannen. Keine Gebrauchsanweisungen mehr vorhanden.)

Wer kann richtig argumentieren? Dafür oder dagegen?Und warum?

...zur Frage

Ist es ungesund wenn man "ZU" viel Tee trinkt?

Ich trinke morgens immer eine Tasse Schwarzen Tee und den Rest des Tages mindestens 3 Kannen mit alles-mögliche-ausser-Kräuter-und-Schwarzen-Tee. (Und immer mit viel Milch)

Also insgesamt verbrauche ich ca 7 - 9 Teebäutel am Tag.

Da mir oft gesagt wurde dass so etwas weder normal noch gesund sei, wollte ich mal eure Meinung hier hören..

Danke schon im voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?