Halswirbelbruch durch Schlagloch oder Welle im Boden? Auto fahrt Hölle

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vermutlich hat du dir die Wirbel gestaucht. Würde dir trotzdem dringend raten zum Arzt zu gehen.

Wäre Dein Halswirbel GEBROCHEN, dann wärst Du jetzt querschnittgelähmt oder tot.

Aber wenn Du ohnehin schon seit längerem Nackenschmerzen hast, solltest Du unbedingt mal zum Orthopäden. Der renkt Dir das wieder ein und die Schmerzen sind weg!

Gute Besserung!

Ne gebrochen ist da wohl eher nix. Ich würde mal zum Hausarzt gehen und halte dein Nacken warm...

Wenn du einen Halswirbel gebrochen hättest, würdest du kaum hier schreiben können...

Wenn der Harswirbel gebrochen wäre dann würdest du hier nicht mehr schreiben.Geh zum Arzt und Frage dort.

Ab und zu kann es schonmal ein bisschen zwicken im Halsbereich. Morgen ists wieder gut.

Was möchtest Du wissen?