Halsweh und kratzen und übelkeit :/

2 Antworten

Mir geht es immoment genauso . ich habe Halsweh , kratzen und Übelkeit . warscheinlich hast du auch so viel schleim im hals . am besten ist auch Hustensaft nehmen oder fiebersaft . auch wenn du kein fieber hast ist fiebersaft dagegen eine gute hilfe

Der Würgereiz und die Übelkeit kommen wahrscheinlich vom Schleim. Besorg dir einen guten Hustentee, im Idealfall einen Schleimlöser sowie Salbeitee oder Salbeibonbons gegen die Halsschmerzen und versuche, den Schleim immer auszuhusten und auf keinen Fall zu schlucken. Gegen die Übelkeit hilft Tee auch ganz gut, wenn du Fencheltee nimmst, ist der sowohl für den Bauch als auch gegen den Husten gut. Gute Besserung!

Ich Habe eine Mandelentzündung und halte nichts von Antibiotika, was kann ich ansonsten machen gegen das schmerzhafte Halsweh?

...zur Frage

übelkeit,magenblubbern,magenschmerzen

hallo,ich habe seit letzes jahr november magenschmerzen,fast den ganzen tag übelkeit,magenblubbern,würgereiz,komischer geruch kommt glaubig vom magen immer hoch,sehr beissend in nase u mund.ausser einer leichten magenschleimhautentzündung die im januar festgestellt erst wurde,kam nix raus.es wurde ultraschall von allen organen gemacht.obwohl alle nicht so gut sichtbar waren zwecks viel gas im bauch.bakterien waren auch nicht im magen.aber weiß nicht ob die auch nach helicopacter bakterien geschaut haben.nun ist meine frage welches organ dies alles auslösen könnte?mein heilpraktiker meinte i hab ne fettleber u galle sei viell.oh net inordnung.laut ultraschal war alles ok.meine ärztin wundert sich über die übelkeit.ach habe pantozol bekommen.nehme die seit 4 wochen ein u kaum besserung...

...zur Frage

Kein Schlaf wegen Kratzen im Hals?

Hallo liebe Community

Seit circa drei Tagen habe ich eine leichte Erkältung, sprich; Verstopfte Nase, manchmal leichte Halsschmerzen und ein Kratzen im Hals.

Eigentlich ist die Erkältung auch gar nicht so schlimm, nur ist dies nun schon die zweite Nacht, in der ich nicht richtig Schlaf bekomme. Das Problem ist das Kratzen im Hals. Tagsüber habe ich dies beinahe nicht, und wenn es kommt kann ich es mit ein paar Schlücken Wasser besänftigen. Aber in der Nacht kratzt es jede Minute und raubt mir den Schlaf.

Ich möchte ehrlich nicht noch einen Tag total müde und ausgelaugt in die Schule gehen. Bereits gestern hat sich das durch leichte Kopfschmerzen (Gefühl von Fieber, war aber keins) bemerkbar gemacht.

Was hilft, damit ich wieder Schlafen kann? Und ist es okayy, wegen "Schlafmangel" aufgrund einer Erkältung zu Hause zu bleiben?

Vielen Dank schon im Vorraus.

...zur Frage

Werde ich seltener krank wenn ich im September und Oktober ins Pool gehe?

ich hasse es in der Schulzeit krank zu sein und dann viel zu verpassen. Außerdem stört es mich dass ich leicht Halsweh bekomme ( sogar im Sommer wenn ich kalt trinke ) Wenn ich jzt im September und Oktober ins kalte Pool gehe öfters und mch hinsetze und leide, glaubt ihr werde ich dann diesen Herbst und im Winter weniger Halsweh haben und gesünder sein ?👍🏼😊

...zur Frage

Was tun gegen Halsweh hilfe?

Hallo gestern am abend hatte ich leicht halsweh gehabt. Heute habe ich stark halsweh. Ich werde jetzt kamillentee und schwarztee trinken. Was kann ich da gegen tun das ich nicht krank werde? Was soll ich essen

...zur Frage

Was tun gegen Übelkeit und Würgereiz?

Seit ungefähr drei Wochen ist mir fast ununterbrochen übel und teilweise bekomme ich einen starken Würgereiz wenn ich Essen im Mund habe. Die Übelkeit kommt eher vom Hals aus, als vom Bauch. Woran kann das liegen und was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?