Halsweh, schnupfen und juckende Augen. Was kann das sein?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sehrwahrscheinlich hast du Heuschnuppen ^^ Weis ned ob ihr das in Deutschland kennt ^^ das bedeutet wenn Pollenzeit ist hast du juckende, Tränige augen und kriegst manchal soger fast keine Luft ^^ Hab ich auch is vool mühsam Wenn du das loswerden willst musst du zum artzt und nach einer Spritze oder Tabletten Fragen ^^

Halsweh hat man eigentlich nicht bei einer Allergie. Aber jetzt ist Pollenhochsaison. Kann eine Allergie sein. Wenn es bald weg ist, dann bist du eben erkältet, dauert es länger, dann eine Allergie. Vielleicht hat einer im Freundeskreis Allergietabletten und du kannst mal eine ausprobieren. Hilft es: Bingo.........Allergie.

Allergie auf die Pollen, oder eine Grippe. Letzteres ist eher unwarscheinlich :)

Sollte ich einen Allergietest machen, weil ich zum ersten mal Heuschnupfen haben?

Hallo Leute, seit diesem Jahr (ca. 2 Wochen) habe ich Heuschnupfen. Tränende Augen, juckende Nase, niesen, Nase läuft. Es ist nicht sooo schlimm, nervt mich aber schon im Alltag. Sollte ich einen Allergietest machen? Meine Mutter hat ihre Pollenallergie schon seit Jahren und es wird immer schlimmer. Ich will nicht, dass das bei mir genau so wird... Hilft es, möglichst früh einen Allergietest zu machen? Wie läuft das ab? Danke an alle!

...zur Frage

Erkältung: Heiß-Kalt-Wechsel innerhalb weniger Sekunden

Hallo,

ich bin seit ein paar Tagen erkältet. Gestern fing der Husten erst so richtig an. Seitdem huste ich ununterbrochen. Mein Hals ist schon total rau und tut weh. Außerdem habe ich seit gestern Abend auch Kopfschmerzen, ich nehme an von dem vielen und dollen Husten. Dazu kommt, dass ich sehr schlapp bin und den ganzen Tag im Bett verbringe. Sollte ich doch mal aufstehen, ist mir für einen Moment lang etwas schwindelig (obwohl ich langsam aufstehe).

Jetzt zu meiner Frage: Ich habe außerdem einen Wechsel von Kalt auf Heiß innerhalb weniger Sekunden. Das heißt, ich schwitze für einen Moment lang und im anderen Moment friere ich. Ich habe jedoch kein Fieber (37,4°C). Was könnte das also sein?

Danke für die Antworten! Lieben Gruß, Julia

...zur Frage

Halsweh durch Pollenallergie was hilft?

Ich leide nun leider schon seit 10 Jahren an Heuschnupfen....jedes Jahr wird es fast schlimmer. Letzten Herbst habe ich auch schon mit einer Desensibilisierung angefangen. Bis jetzt hatte ich das Gefühl, dass er mir dieses Jahr schon viel besser geht mit meinem Heuschnupfen: Kein Asthma!!! Keine verstopfte Nase, keine geschwollenen juckenden Augen....gelegentlich mal ein Nieser oder der juckende Hals. Seit Montag plagt mich jetzt eine massive Halsentzüdung - also ging ich zum HNO (ich vermutete eine Angina o.ä.). Dieser war sich jetzt aber ziemlich sicher, dass es von meinem Heuschnupfen kommt! Also bekam ich ein stärkeres Antihistaminikum. Jetzt ist das Halsweh etwas besser, aber habe immer noch Schmerzen beim Schlucken. Kennt jemand weitere Hilfsmittel dafür? Alle üblichen die ich von Erkältungen kenne, schlagen nicht im geringsten an :( (Honig, Salbei, Salzwasser gurgeln, Halswehtabletten, tonsipret, schal, ....)

Gibt es etwas ausser den Allergietasbletten womit ich es lindern könnte? Danke für eure Hilfe! Es ist grausam wenn man sich so krank fühlt obwohl man es gar nicht ist!

...zur Frage

Grippe, Bindehautentzündung?

Ich habe halsweh, Kopfweh, schnupfen und Ohrenschmerzen und mir ist sehr kalt. Und dazu brennen die Augen, Tränen und verkleben bisschen. Was könnte es sein? Bin 13 Jahre. Komm vor Montag noch zum Arzt. Danke!

...zur Frage

Gelbe Flüssigkeit (Wasser) kommt aus der Nase, was tun? (Kopfschmerzen)

Hallo, es ist schon der 3. Tag, an dem ich starke Kopfschmerzen habe. Seit gestern kommt mir aus der Nase gelbes Wasser. Meine Mutter sagt die Lage ist sehr ernst, wenn sowas ist. Wieso kommt die gelbe Flüssigkeit aus der Nase?? Ist das schlimm? Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Allergie gegen meine vögel nach 2. Tagen?

Hallo, ich habe seit 2 Tagen Nymphensittiche, die schlafen mit mir im Zimmer. Davor hatte ich eigentlich keine Anzeichen einer allergie, habe aber noch keinen test gemacht. jetzt hab ich auf einmal juckende augen und schnupfen. Kann das von den Tieren kommen und was soll ich tun??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?