Halsweh bitte bitte helfen

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das Problem hatte ich auch mal. Ich habe dann einfach eine Ibuprofen genommen, also eine Schmerztablette. Halsschmerzen sind ja auch nur Schmerzen. Es hilft, zumindest lange genug, damit du einschlafen kannst.

Hallo, vielleicht hast Du eine Mandelentzündung oder wenn Du keine Mandeln mehr hast, eine Seitenstrangangina. Präparate, die Enzyme wie Bromelain enthalten (rezeptfrei in der Apotheke) können hilfreich sein. Auch homöopathische Mittel wie z. B. Tonsiotren oder Gurgeln mit Salbeitee. Gute pflanzliche Mittel sind auch Imupret und Angocin. Gute Besserung!

Nimm ein Glas und fülle es mit lauwarmen Wasser...dann machst du zwei Teelöffel Salz rein und gurgelst am Waschbecken

Harald2000 05.03.2014, 01:02

zwei Teelöffel sind zu viel !

0
SNITCH145 05.03.2014, 01:18
@Harald2000

ich hau immer zwei rein... :D na ja ich hab wohl große Gläser

0

geh morgen mal zum arzt und lass dich untersuchen

tipp lass dir in der apotheke dolo dobendan strepsils geben die helfen mir immer und sie wirken schnell

Ich weiß, dass meine Antwort jetzt wohl eher abschreckend wirkt, aber es bewirkt wahre Wunder, mit dem Eigenurin zu gurgeln. Sich dazu zu überwinden ist das einzig schwere, aber diese Methode wirkt antibakteriell und entzündungshemmend, kein Scherz

malikaa96 05.03.2014, 00:48

Dann leide ich echt lieber :D

0
hoerla007 05.03.2014, 00:55
@malikaa96

Kann ich echt nachvollziehen, dasselbe habe ich auch gedacht, als ich davon gehört habe :D

0
Harald2000 05.03.2014, 01:03

Das ist ein Märchen. Es vergeht einem vor lauter Ekel höchstens der Schmerz.

0
hoerla007 05.03.2014, 01:08
@Harald2000

Ich habe selbst mitbekommen, dass es gewirkt hat, und die Person konnte wenige Stunden davor nichtmal mehr reden vor Schmerz. Am nächstsn Morgen war es wie verflogen

0

Ich gurgel da immer oft mit Sazlwasser, und trinke heiße Milch mit Honig und Butter :)

Vielleicht mal zum Arzt, und sich Antibiotika verschreiben lassen, wenns nicht vorbeigeht.

Gute Besserung!

Hast du eine Wärmflasche ?

Als ich letzte Woche so erkrankt war tat es mir immer sehr gut mit einer Flache mit warmen Wasser zu schlafen.

du kannst dir auch einfach blanken zitronen saft in den hals spritzen :D ist vllt etwas unangenehm aber mir hilf das immer :)

Was möchtest Du wissen?