halsschmerzen. voll schlimm

4 Antworten

Also wenns sich des dick im Halsanfühlt und du bzw. der der dir in den Hals schaut Eiter sieht musst du unbedingt zu Artzt, aber was du bis dahin tun kannst ist Salbeitee grugeln und das aller wichtigste ist das du immer ein Bonbon oder Kandiszucker bzw. irgendwas zum lutschen im Mund hast. Damit immer über die entzündete stelle was feuchtes kommt.

hatte ich auch mal aber bei mir ist nicchts passiert ich rate ihnen salzwasser gurgeln (nicht schlucken) oder tee mit honig einnehmen. Bloß keine kalten oder fruchtigen getränke oder schokoladiges einnehmen. Das macht es nur noch schlimmer. Gute besserung

Immer, wenn ich Halsschmerzen habe und deswegen zum Arzt gehe, gibt es immmer 2 Möglichkeiten:

Entweder, es ist eine Bakterielle Infektion oder eine, die durch Viren ausgelöst wurde.

Wenn sie von Viren ausgelöst wurde, kannst du nur schlecht Medizin dagegen nehmen. Aber das hattest du schon sicherlich im Bio-Unterricht.

Wenn sie bakteriell ausgelöst wurde, dann kannst du Antibiotika nehmen, die allerdings verschreibungspflichtig sind, also musst du zum Arzt, was Geld kostet.

Natürlich ist es nicht falsch, zum Arzt zu gehen.

Allerdings würde ich es vorher anders probieren: Lege dich erstmal einen Tag hin, pack dich gut ein, besonders deinen Hals. Trink heiße Zitrone, also heißes Wasser mit ausgepresster Zitrone. Lutsche viele Bonbons, das regt die Durchblutung in den Lymphknoten an, die bei Halsschmerzen meist angeschwollen sind und die Schluckbeschwerden, die ja anscheinend auch selbst diagnostiziert hast, sehr lindern.

Rede vor allem nicht viel, das macht vieles nur noch schlimmer.

Ich selbst habe auch chronische Halsschmerzen. ich weiß, welche Qual das darstellt, also lass dich davon nicht runtermachen. Wenn du meine Tipps befolgst, wirds dir schnell wieder besser gehen. Und wenn nicht - Geh zum Arzt! Der wird dir bestimmt genauer helfen können als irgendein anderer User hier im Forum!

Gute Besserung!

Ich habe starke Halsschmerzen, und alles tut weh. Was soll ich tun?

Ich hab sehr starke Halsschmerzen, besonders beim schlucken tuts sehr weh und mir tut alles weh. Was soll ich machen? Ich hab morgen Schule, soll ich hingehen?

...zur Frage

Halsschmerzen im Anmarsch wie verhindern?

Hiii, Meine Freundin hatte Auch eine Mandelentzündung wir haben uns getroffen als sie noch nicht wusste das sie die hat....vllt hab ich mich angesteckt...Ich kriege leichte Halsschmerzen wie kann ich verhindern das es schlimmer wird?

...zur Frage

Angina oder Mandelentzündung

Hallo zusammen und schöne Feiertage.

Ich hatte gestern ziemliche Halsschmerzen, bzw. Mandeln haben ein wenig geschmerzt. Dachte schon, dass ich Angina habe. Und heute hat sich meine Vermutung bestätigt. Hatte schon einmal Angina vor ca. 1 Jahr, aber damals waren die Schmerzen unerträglich. Jetzt geht es aber einiger massen. Auch meine Mandeln sind (noch) nicht vereitert sondern nur entzündet. Sonst habe ich Fieber und ein wenig Kopfschmerzen, wie bei einer Erkältung.

Kennt nun jemand ein paar gute Hausmittel gegen Angina. Wäre froh wenn ihr mir helfen könntet. Denke nicht, dass ich jetzt noch ein Arzt erwische..

...zur Frage

Trotz Mandel op starke Halsschmerzen, muss ich Antibiotika nehmen?

Habe zum ersten Mal nach 9 Monaten nach der Mandel op Halsschmerzen.. möchte aber kein Antibiotikum nehmen.. die Schmerzen wurden auch weniger nach einem Tag..

...zur Frage

Aufgestanden plötzlich voll Halsschmerzen und kalt?

Hallo Also ich bin gerade aufgestanden und mir ist voll kalt und hab mega Halsschmerzen sonst stehe ich immer später auf und ich habe seit gestern Abend voll die Kopfschmerzen habe ich immer noch was soll ich tun?:(

...zur Frage

halsschmerzen; tut weh beim schlucken

ich hab seit heute morgen ziemliche halsschmerzen. das nervt oft beim essen oder trinken, denn jedes mal beim schlucken tut es weh. hab schon so viel tee getrunken, aber diese schmerzen hab ich leider immernoch. was kann ich noch dagegen tun? habe keine lust, wieder eine mandelentzündung zu bekommen :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?