Halsschmerzen, starke Bauchschmerzen und Nackenschmerzen und ab Montag Praktikum

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast noch Zeit das in den Griff zu bekommen. Gehe zum Arzt er soll dir was verschreiben das bis Montag hilft. Sage ihm das du am Montag Praktikum im Krankenhaus hast. Er wird dir sicher helfen. Viel Glück.

as weiß er ja er hat mir ja vor zwei Wochen hierfür ein Ärztliches Attest gegeben.

Ich muss morgen zum Arzt. Salbei kann ich nicht abhaben und das ganze Desaster habe ich erst seitdem ich draußen war. Das fing vor 1,5 Wochen an mit Halsschmerzen, blutendes Ohr und Husten, wurde dann wieder besser und jetzt sind die Halsschmerzen wieder sehr stark. Meine Stimme ist auch noch ein wenig eingeschränkt. Aber du hast Recht es ist erst Dienstag. Hab aber Angst das Praktikum absagen zu müssen.

Danke für deine Antwort!

0
@User1952

war beim Arzt und es hat mich doch doller erwischt als ich dachte. Akute kehlkopfentzundung mit Luftröhren Entzündung und rachenentzundung. Desweiteren grippaler Infekt und eine akute Bronchitis.

0

Heute ist ja erst Dienstag, also noch einige Tage bis kommenden Montag. Trinke viel Tee (Salbei ist gut bei Halsschmerzen) und gönne Dir Ruhe. Warm angezogen kannst Du auch einige Schritte an die frische Luft gehen. Sollte es nicht besser werden, würde ich zum Arzt gehen wegen der Verschreibung eines wirksamen Medikamentes. Denn mit einer Erkältung kannst Du Dein Praktikum in einem Krankenhaus nicht beginnen. Gute Besserung!

Ich muss morgen zum Arzt. Salbei kann ich nicht abhaben und das ganze Desaster habe ich erst seitdem ich draußen war. Das fing vor 1,5 Wochen an mit Halsschmerzen, blutendes Ohr und Husten, wurde dann wieder besser und jetzt sind die Halsschmerzen wieder sehr stark. Meine Stimme ist auch noch ein wenig eingeschränkt. Aber du hast Recht es ist erst Dienstag. Hab aber Angst das Praktikum absagen zu müssen.

Danke für deine Antwort!

0

Ich rate Dir Sambucol aus schwarzen Holunderbeeren zu nehmen. Das ist sehr gut fürs Immunsystem. Nimmt man eigentlich vorbeugend, man kann es aber auch im akuten Fall etwas höher dosiert einnehmen. Es verkürzt die Dauer der Erkältung deutlich. Gibt's in der Apotheke u a als Saft und als Heißgetränk und schmeckt supergut. Kann ich Dir aus eigener Erfahrung empfehlen. Wünsch Dir gute Besserung!

Kopfweh, halsschmerzen und nackenschmerzen

Hi meine lieben, Seit vorgestern plagen mich andauern diese kopfschmerzen, halsschmerzen, nackenschmerzen und ja, ein bisschen schnupfen Was kann ich dagegen machen? Arzt hat erst morgen wieder auf und morgen muss Ich in die schule. Gibt es ein hausmittel, das gegen die schmerzen hilft? Danke im voraus.

...zur Frage

Halsschmerzen, Bauchschmerzen, Kopfschmerzen, übelkeit?waß tun?

Hallo, ich bin eBen aufgestanden und hab sofort wieder Bauchschmerzen,Kopfschmerzen, halsschmerzen gehabt,mir ist auch übel,ich wahr schon beim Arzt weil es mir immer schlecht ging,aber die haben nix gefunden. So jetzt zu Meiner frage was könnte das sein und was kann ich tun?ich muss am Montag in die schule. Danke im voraus

...zur Frage

Was kann ich gegen extreme Schluckbeschwerden machen?

ich habe seit gestern sehr starke Halsschmerzen, Ohrenschmerzen, Nackenschmerzen, Kopfschmerzen und gestern auch Fieber.

Immer wenn ich aufstehe, sticht es mir in den Kopf.. momentan sind meine Schluckbeschwerden so stark, dass ich nicht mal mehr meine Spucke eunter schlucken kann.

Kann mir jemand helfen?

Ich habe schon viele Halswehtabletten genommen, aber nichts hat genützt

...zur Frage

VIEL SCHLEIM IM HALS UND HUSTEN?

Moin, ich habe seit Heute Husten und viel ,,Schleim" im Hals. Ich merke den beim runter schlucken und habe beim Husten unangenehme Halsschmerzen. Als ich aufgestanden bin, hatte ich so viel Schleim, dass ich fast keine Luft mehr bekommen habe und würgen musste. Weiß einer von euch vielleicht was das ist und was ich dagegen tun kann? Danke

...zur Frage

Trotz starker Halsschmerzen zum Praktikum gehen?

Hallo alle zusammen,
und zwar mache ich ein 3 wöchiges Praktikum bei Rewe. Ab morgen ist es die letzte Woche und dann bin ich endlich durch damit. Das Problem ist jetzt das ich starke Halsschmerzen habe, sehr starke Probleme beim sprechen und schlucken habe und mir ist auch bisschen übel und schwindelig. Ich will nicht wieder fehlen weil ich schon 3 Tage nicht da war weil ich krank war und meine Chefin nicht mit mir sprechen wollte, ehmm was kann ich dafür das ich krank bin? Könnt ihr mir vielleicht Tipps gegen Halsschmerzen geben? Und sollte ich eurer Meinung nach trotzdem gehen?

...zur Frage

Kopfschmerzen schwindel Halsschmerzen

Also gestern hatte ich den ganzen Tag über Kopfschmerzen schwindel und Halsschmerzen ( beim Schlucken ) und ganz leichtes Fieber. Heute habe ich nur Halsschmerzen (beim Schlucken ) leichte Kopfschmerzen und ganz leichten schwindel.

Meine Frage ist ob das nur eine kleine Infektion ist oder irgendwas anderes?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?