Halsschmerzen, Schluckbeschwerden und Heiserkeit - Stimmbruch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo ,

die >Schluckbeschwerden und die Heiserkeit sprechen eher für eine Halsentzündung. Geh doch zum Arzt , der kann feststellen ob es nur eine leichte Erkältung oder aber eine Angina ist. Angina sollte immer vom Arzt behandelt werden. Meist verschreibt er Antibiotika und empfiehlt Dir noch eineige Halsschmerzmittel.

Vorab , Hals warm halten und viel trinken ! Mit Salzwasser gurgeln und ab und an einen Teelöffel Honig langsam im Mund zergehen lassen ! Das lindert die Symptome und nimmt auch etwas von den Schmerzen.

Geh aber besser mal zum Arzt , denn von alleine bessert sich eine Angina selten !

GLG , gute Besserung und einen schönen Tag , wünscht Dir ,clipmaus :-))

Schon an die Möglichkeit gedacht, dass du dir nen Infekt eingehandelt hast?

Ja, habe ich mir auch schon überlegt.

0

Du wirst ganz einfach eine kleine Mandelentzündung haben, weiter nichts.

Was möchtest Du wissen?