halsschmerzen schluckbeschwerden

4 Antworten

Hört es sich nach normalen Halsschmerzen an? Klingt schon etwas heftiger. Grad wenn der Schmerz zum Ohr hoch zieht. Da verlaufen die Tuben, die deinen Rachen mit dem Innenohr wegen Druckausgleich verbinden. Geh zum Arzt!!! In Foren kriegst Du nie eine ordentliche Diagnose. Eher sagt Dir wer, dass es wohl ein Tumor sein wird. :)

Kann alles Mögliche sein, klingt aber nicht nach ner Erkältung oder so, eher nach Mandeln.....solltest auf jeden Fall zum Arzt gehen, kann durchaus was schlimmeres sein.

Gegen Halsschmerzen gobt es viele hilfreiche Hausmittel die helfen, http://www.hausmittel-verzeichnis.de/halsschmerzen-hausmittel.html , meine persönlichen Favoriten sind das gurgeln von Salzwasser, hat bisher immer funktioniert. Die nimmst ein Glas mit normalen Wasser und gibst etwas Salz dazu, das ganze wird dann normal gegurgelt wie Mundwasser. Ich kann dir leide rnicht erklären wieso es funktioniert, aber es funktioniert ;).

Was möchtest Du wissen?