Halsschmerzen nach Weisheitszahn OP, sind Lutschpastillen ok?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wurden die Zähne unter Vollnarkose entfernt? Dann sollten die Beschwerden eigentlich langsam weg sein.
Falls nicht. sind Halsschmerzen ein bis zwei Tage nach einer OP ganz normal und kein Grund zur Sorge. Sollten die Halsschmerzen allerdings über einen Zeitraum von mehr als fünf Tagen bestehen bleiben, solltest Du zu Deinem ZA gehen.
Die Lutschtabletten sind OK - noch besser wäre es, wenn sie zuckerfrei wären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?