Halsschmerzen..-mandelentzündung?

1 Antwort

Genau so fühlt sich eigentlich eine Mandelentzündung an, hab ich auch öfter mal. Es drückt im Hals, man kann kaum Schlucken (geschweige denn essen). Am besten du nimmst Paracetamol gegen die Schmerzen (Tageshöchstdosis beachten!) und schaust die Tage doch mal beim Arzt vorbei, wenn es nicht besser wird. Der kann dir Antibiotika verschreiben. Die helfen aber nur, wenn es eine Bakterielle Entzündung ist. Wenn es (wie bei mir meistens) durch einen Virus verursacht wird, kann der Arzt nichts machen außer dir gute Besserung zu wünschen.

Was möchtest Du wissen?