Halsschmerzen, Kopfjucken und Magen- Darmprobleme vom Leitungswasser?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt mehrere Möglichkeiten, was da los ist. Die Stadtwerke sind schon einmal eine gute Idee, auch würde ich das Wasser an deiner Stelle in ein Labor schicken ob auszuschließen, das Keime drin sind.

Wasser das du trinkst oder in Nahrungsmittel verwendest solltest du bis zur Klärung abkochen. Kommt dann raus, dass es zu viel Kalk ist, ist ein Britafilter eine super Idee. Hab auch einen zu Hause und das Wasser schmeckt auch viel besser nachdem es da durchgefiltert wurde.

Mit dem Duschen ist es natürlich so schwierig, drum kümmere dich bitte schnell darum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 84ck80n3
29.04.2016, 13:41

Das mit dem Labor ist eine gute Idee. Vielen Dank!

0

Zuerst würde ich dir Raten kein Leitungswasser zu Trinken. Vielleicht kannst du dich mit der Stadtwerke in Verbindung setzen und dieses Problem schildern. Ich benutze immer Trinkwasserfilter von Brita um das Leitungswasser zu Filtern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habt ihr vielleicht eine Entkalkungsanlage im Haus ? Wenn diese mit Salz betrieben wird kann es durchaus zu solchen Reaktionen kommen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist Du bei ner Wasserversorgung ? Oder nutzt ihr nen Brunnen ?

Habt ihr einen Altbau mit Bleirohren ?

Wohnt Ihr in der Nähe eines Frackinggebietes ?

Habt ihr viel Landwirtschaft in der Gegend ?

Geht es Nachbarn und Mitbewohnern ähnlich ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind Symptome die auch psychisch sein können.... Ich mein wir leben hier ja nicht in Indien. Das Wasser in Deutschland wird geprüft. Das einzige was sein kann sind die Rohre in deiner Bude

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Briix001
29.04.2016, 05:51

denke auch das es psychisch sein könnte, trinke immer Leitungs Wasser und mir ist noch nie was passiert... kannst ja aber trz mal zum Arzt gehen (:

0
Kommentar von Jejeh
29.04.2016, 14:20

Ja und nach nochmaligem durchlesen -psychisch

0

Was möchtest Du wissen?