Halsschmerzen Hilfe, was tun Hausmittel Ideen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn ich starke Halsschmerzen habe, trinke ich als erstes Unmengen heißen Tee, hilft bei mir immer. Da die Apotheken inzwischen auf haben, solltest Du Dir entweder Dobendan extra kaufen (sind für sehr starke Halsschmerzen gedacht, davon darf man nicht zuviel lutschen) oder Du holst Dir Neo-Angin zuckerfrei, kann ich auch sehr empfehlen. Zieh am besten einen Rollkragenpullover an, halte Dich schön warm und auch tagsüber viel heißen Tee trinken. Lutsch immer mal zwischendurch Isla Cassis oder Isla Mint (was Dir besser schmeckt),das regt den Speichelfluß an und dann tut das Schlucken nicht so weh. Wenn es zunehmend schlimmer wird, solltest Du am Montag zum Arzt. Gute Besserung. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Salbei- oder Kamillentee
  • einen Löffel Honig 
  • Halswehbonbons
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir Kamillentee (sollte man immer im Haus haben!) mit Honig, wenn du hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eiswürfel lutschen bringt sofortige linderung, ändert aber leider nichts am krankheitsverlauf. es ist gleich 8 und die apotheken öffnen. aspirin komplex sollte helfen und dazu noch halstabletten zum lutschen. gute besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heiße Milch mit einem Löffel Honig.

- Gute Besserung! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heißen Fenchel Tee mit viel Honig ! Und schwupps sind die Halsschmerzen weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lutschtabletten und evtl Schmerztablette.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?